Frage von odm91, 50

Hallo, ich brauche eine preisgünstige Grafikkarte mit Displayport 1.3, welche könnt ihr mir empfehlen?

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Grafikkarte, 38

Was ist für dich preisgünstig und was soll sie können?

Kommentar von odm91 ,

4K ready muss es sein.

Kommentar von Bounty1979 ,

Gaming oder nur ganz normal arbeiten/ Videos schauen, Bildbearbeitung etc.?

Kommentar von odm91 ,

Videos anschauen Bilderbearbeitung sehr wenig Spiele spielen

Kommentar von Bounty1979 ,

OK, was für nen Preis hast du dir denn ungefähr vorgestellt?

Und weißt du evtl, welches Netzteil du im PC hast, oder falls es ein Fertig-PC ist, wie der heißt?

Kommentar von odm91 ,

550w oder 650w weiß nicht genau, ist kein fertig-pc

Kommentar von Bounty1979 ,

OK, für Bildbearbeitung etc. in 4K sollte die Karte min. 4GB VRAM haben, die hier wär nicht schlecht:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/4096MB-Asus-GeForce-GTX-750-Ti-Strix-...

Bei der reicht auch dein Netzteil ganz sicher. Für Gaming von grafikintensiven Spielen in 4K ist die aber nicht zu gebrauchen.

Kommentar von odm91 ,

es sollte schon mit einer 4K ready ausgestattet sein

Kommentar von Bounty1979 ,

Die maximale Auflösung der Karte beträgt  4096x2160, reicht also für 4K.

Wenn du ne 4K-fähige Gaming-Grafikkarte willst, dann geht das bei ner AMD RX 480 los. Aktuell gibts da aber nur die Karten im AMD-Layout. Die Custom-Modelle kommen erst demnächst raus.


http://www.mindfactory.de/Hardware/Grafikkarten+(VGA)/Radeon+RX+Serie/RX+480.html



Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten