Frage von Tobini1522, 23

Hallo, ich brauche eine neue Internet Leitung da mein Anbieter nicht mehr als 10k anbieten kann, kann ich den momentanen 1 Jahres Vertag umgehen?

Antwort
von N3kr0One, 10

Es steht nicht umsonst dort "Bis zu".
Wenn du VDSL gebucht hast und es kommen nur 10 Kbit/s an, dann kannst du denen die Möglichkeit geben das in Ordnung zu bringen.

Bei einer bis zu 16Kbit/s Leitung ist dieser Wert aber legitim.
Und dann kommst du aus dem Vertrag nicht ohne Weiteres raus.

Antwort
von Havenari, 10

Was heißt "umgehen"? Du musst die Dienstleistung nicht in Anspruch nehmen. Und den Vertrag kannst du fristgerecht kündigen.

Antwort
von CrEdo85wiederDa, 2

Nein, Vertrag ist Vertrag - du kannst höchstens auf Kulanz plädieren.

Aber mal davon abgesehen: auch andere Anbieter (Unitymedia&co ausgenommen, da sie übers Fernsehnetz) nutzen das gleiche Kabelnetz der Telekom und die gleichen Technikstandorte. Daher wird dir ein anderer Anbieter (außer u.U. die Telekom selbst) keine schnellere Leitung anbieten können.

Grüße, der Telekom-Techniker

Antwort
von NeoExacun, 11

Nein, der Vertrag ist bindend. Wenn dir die Leistung nicht passt, ist das dein Problem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community