Hallo ich brauche dringend Hilfe beim Lösen einer Physik-Aufgabe (Klasse 10)THEMA: Bewegungsenergie?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die kinetische Energie wird in potentielle Energie umgewandelt. In dem obersten Punkt des Sprunges ist die potentielle Energie gleich der kinetischen Energie am Anfang, also:

Ek = Ep <=> 1/2m*v² = m*g*h

Und jetzt einfach nach "h" umformen

PS: Die Masse kürzt sich weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus welcher Höhe muss ein Gegenstand fallen, damit er am Boden 30 km/h erreicht? Diese Höhe ist die Lösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bewegungsenergie=Lageenergie+Bewegungsenergie, alle Faktoren einsetzen und nach h auflösen;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Energieansatz E_pot=E_kin

Ich hoffe du kannst damit etwas anfangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung