Frage von 4you123, 20

Hallo ich bräuchte einmald den Rechweg zu den Aufgaben, damit ich das mal verstehe, ich brauche den Scheitelpunkt f(x)=24x^2-150x+6 und f(x)=70x^2-20x+14?

Antwort
von Naydoult, 4

Schaue Dir mal ne Kurvenfunktion an und dann die Ableitung, vielleicht auch direkt von den zwei Funktionen: http://www.mathe-fa.de/de

Du siehst das der Scheitelpunkt einer abgeleiteten Funktion eine Nullstelle ist. Die kannst Du einfach berechnen. Musst dabei gucken welcher Nullstelle nun Dein Scheitelpunkt darstellt.

Die Lösung-/en setzt Du zunächst in jene Funktion ein und errechnest den y-Wert, um einen konkreten Punkt anzugeben.

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathematik, 7

in dem Video wird es Schritt für Schritt erklärt-

keine Zeit? keine Lust?

Antwort
von Bellefraise, 1

Siehe bild

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten