Frage von flyingteacup, 194

Hallo :) Ich bin wirklich sehr blass, habe braune Haare, blaue Augen, Sommersprossen und oft rote Wangen. Findet ihr das hässlich? Vorallem blasse Haut?

Bei mir geht's ja immer so auf und ab.. manchmal finde ich meine blasse Haut echt schön und manchmal echt hässlich. Viele sagen, ich sehe aus wie Schneewittchen xD Da bin ich dann immer ziemlich stolz auf meine Hautfarbe... Aber immer wenn meine Freunde sagen, dass sie sich so hässlich finden, weil sie so blass sind, dann fühle ich mich seeehr hässlich, weil ich ungefähr tausendmal so blass wie sie alle zusammen bin xD Ich freue mich auf Antworten.. ;)

Antwort
von DaniGGa3, 112

Also zu aller erst kann man nicht nach den Merkmalen bestimmen, ob man hässlich ist, oder nicht. Hinzu kommt noch, dass jeder eine andere Ansicht hat, was hübsch oder hässlich ist.

Ich zB finde blasse Mädchen mit braunen/dunkelen Haaren sehr sehr hübsch. Aber ich mag Sommersprossen und blaue Augen nicht so.

Ich kenne seeeeehr viele, für die blaue Augen das tollste der Welt sind. Ich kenne auch welche, die Sommersprossen süß finden. Ist alles eine Ansichtssache :)

BTW Schneewitchen finde ich sehr hübsch, also wenn du mit ihr verglichen wirst, kannst du nur ein hübsches Mädchen sein! :)

Antwort
von Gladiolie, 50

Hallo, also mir ging's früher, zu Schulzeiten, ähnlich wie dir. Ich bin rothaarig und habe die dementsprechende milchweise Haut mit Sommersprossen. Mit meinem rot bin ich eigentlich zufrieden geht schon eher ins braun als in Richtung orange. Eigentlich mag ich “noblesse“. Finde der Ton sieht auch edel aus, vor allem wenn man gleichmäßig “weiß“ ist. Aber Sommersprossen empfinde ich eher als störend. Damit muss man sich auch als Kind genug Gemeinheiten anhören (z.b. sche durch ein Sieb geschossen, macht die schönsten Sommersprossen“). Apropos Gemeinheiten, also ich weiß ja nicht wie das in deiner Region ist, aber wo ich herkomme ist Schneewittchen nicht unbedingt nett belegt (Schneewittchen, ohne A und ohne T* ttchen). Gut ich hab meine “Schneewittchen-Optik“ immer gemocht und bin im großen und ganzen mit mir zufrieden. Die dunkelroten Haare mit der hellen Haut lassen mich, mit meinen mittlerweile 30 Jahren, immer noch relativ jugendlich wirken und figurmäßig muss ich auch sagen hab ich mittlerweile davon profitiert, dass ich als jugendliche immer eher sportlich dünn war. Das ist auch das was zählt, der Gesamteindruck. Über kleine Makel und Fehler kann man hinweg sehen, wenn der Rest zusammen passt. Und wahrscheinlich sind die Dinge, die du selbst als Makel empfindest, die Dinge, die andere an dir mögen und die die dich ausmachen, weil sie dich von der Masse abheben. Aber im großen und ganzen ist es auch egal was ich oder sonst wer darüber denkt. Wichtig ist eigentlich, dass du dich in und mit deinem Körper wohlfühlst, dann strahlst du das auch aus! Ist ein abgedroschener Spruch, aber es stimmt;-) Und Hey wenn die lange, dürre, blasse, sommersprossige Rothaarige mit der Lücke zwischen den Schneidezähnen, dem flachen Po und A-Körpchen, heute zurückblicken und resümieren kann, dass genau das die Dinge sind, an denen mich heute noch alte Bekannte erkennen, oder die meine ex-Partner, sowie mein Mann immer aufzählten, wenn ich gefragt habe was ihnen an mir gefällt. Also sei nicht so kritisch ;)

Antwort
von user8787, 111
Blässe ist ok.

Ich mag zur Blässe ganz besonders gerne Sommersprossen....egal ob bei männl. / weibl. 

Antwort
von tactless, 104

Das kann man so pauschal nicht sagen. Kommt immer auf die Gesamterscheinung an! 

Kommentar von tactless ,

Wobei richtig blass mag ich es auch nur bei Rothaarigen! 

http://s26.postimg.org/5o0r53fc9/13eac9095de11a6f.jpg

Antwort
von xkizbabyx, 77

Was andere finden ist doch total irrelevant..... mal sbgesehen davon dass sich mit diesen angaben keiner genau dich vorstellen kann. Also sind die antworten hier auch irrelevant. ich merke dass du dich sehr auf die meinung anderer versteifst und dabei deine eigene komplett vergisst... wie findest du dich denn??? Wenn dich deine blässe stört dann ändere sie. In erster linie musst immer noch du dich schön finden.

Kommentar von flyingteacup ,

Ich bin generell mit meiner blassen Haut zufrieden und finde auch, dass ich mit gebräunter Haut sehr dumm aussehen würde.. Ich  komme nur manchmal ins Zweifeln, wenn meine Freunde über ihre allzu blasse Haut reden, die doch in Wirklichkeit sowieso super gebräunt ist. Wenn ich meine Hautfarbe ändern könnte, würde ich es aber nicht tun.

Kommentar von DaniGGa3 ,

Früher wollte ich immer eine braunere Haut haben. Mittlerweile habe ich meinen Hautton voll akzeptiert und habe kein Bedürfnis, mich zu Bräunen oder so. Ich finde auch mittlerweile, dass es bei mir bescheuert aussieht.

Antwort
von MinecraftBeste, 79

Wenn du genauso aussiehst, wie du beschreibst und es dann in meinem Kopf aussieht, bist du in meinen Augen extrem schön! ^-^

Kommentar von MinecraftBeste ,

Und nochmal speziell zu blasser Haut: Ich finde blasse Haut toll bei Mädchen.

Kommentar von DaniGGa3 ,

Same

Antwort
von TomMike001, 57
Wunderschön.

Ich mag lieber blasse Mädels und dazu noch mit Sommersprossen find ich es besonders sexy.

Antwort
von KannibalenCat, 73
Wunderschön.

Ich finde blasse Haut schön, aber deine Kombination nicht so.

Antwort
von stonedE, 84

Ich finds schön😮 solange die blasse Haut natürlich rüberkommt und nicht so wie wenn man Fieber hat. Du bist ein Mädchen oder?

Kommentar von flyingteacup ,

ja

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community