Frage von Burgdoni, 94

Hallo ich bin vor kurzem betrunken Auto gefahren. Ich musste auch eine Blutprobe angeben und da könnte noch ein bisschen THC drin sein was erwartet mich?

Das Problem liegt darin dass ich erst 15 Jahre alt bin und mich frage wie das verurteilt wird ich hab einen leichten Unfall gebaut (Hecke umgefahren) hab aber dann gleich die Cops gerufen. Ich hatte an diesem Tag Mittag einen joint geraucht. Was könnte jetzt so auf mich zukommen?

Antwort
von JollySwgm, 30

Kannbestimmung niemand genau sagen.

Ich denke aber: für dich eine Führerscheinsperre evtl mit Auflage einer bestandenen MPU und Sozialstunden.

Für den Halter eine ordentliche Geldstrafe.

Antwort
von DougundPizza, 51

Du bekommst eine Führerscheinsperre für 2 Jahre das bedeutet du kannst erst mit 20 deinen fs machen.

Antwort
von Nico63AMG, 70

Hoffentlich: führerscheinsperre für immer, Geldstrafe und Sozialstunden :-)

Antwort
von SirPeterGriffin, 38

Dich sperrt man nun für eine sehr lange Zeit weg ....

Das Strafmaß können wir dir nicht nennen, das liegt im Ermessen des Richters, wenn es zu einer Klage kommen sollte, was ich bezweifle. Jedoch ist es Ermessenssache.

Antwort
von WhoozzleBoo, 47

Ich hoffe und gehe mal davon aus, dass du ein Troll bist. Falls nicht, egal welche Strafe kommt: Du hast sie verdient.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten