Frage von Selinekennsh, 68

Hallo, ich bin nun mit meinem Freund 6 Monate zusammen und hatten knapp 300 mal Sex. Ist das zu viel?

Antwort
von Altstein, 50

Also ich halte 300 mal auf einer möglichen zeit von 4,5 Monaten eher für angemessen - könnte noch mehr sein, aber Interessanter wirds dann eher wenn man das ganze weiter in die Länge zieht... ab 3 std fängts erst richtig an spaß zu machen ;)

Kommentar von Selinekennsh ,

Danke dir !

Antwort
von landregen, 63

Was für euch beide zu viel ist, müsst ihr selbst entscheiden.

Ist der Sex bei euch so langweilig, dass ihr darüber Buch führen müsst?

Kommentar von Selinekennsh ,

langweilig ist er überhaupt nicht, aber es war halt eine normale frage.

Kommentar von landregen ,

Nicht so ganz normal scheint mir allerdings, dass man sechs Monate lang mitzählt und quasi Buch führt darüber...

Kommentar von Selinekennsh ,

Vielleicht ist es ja auch nur geschätzt?

Kommentar von wasserdichte ,

Ah jetzt auf einmal geschätzt scheinst nicht so schlau zu sein oder ?

Kommentar von landregen ,

Deine Frage dagegen zeugt von brillianter Intelligenz. Herzlichen Glückwunsch.

Antwort
von Hideaway, 58

Eindeutig zuviel. Da geht euch langsam der Platz für die Kerben im Bettgestell aus.

Kommentar von Selinekennsh ,

😮

Antwort
von ArnoldBentheim, 48

Ihr Kinder verblüfft mich immer wieder. Führt ihr heute Strichlisten? Macht ihr Wettbewerbe? Und welchen Preis kann man ab wann gewinnen: ab 100, 500 ...?  :-)))

MfG

Arnold

Antwort
von Windspender, 68

wenn es euch beiden gefällt, dann wohl nicht :)

Antwort
von wasserdichte, 47

Abgesehen davon das die Frau 1 mal im Monat ihre Regel hat das währen dann 6 Wochen also 1,5 Monate in denen ihr nicht miteinander schlaft weil es wahrscheinlich zu eklig für einen von euch oder weil es ihr/dir vllt. Nicht nach sex ist
Also ich denke mal das man innerhalb von 4,5 Monaten nicht 300 mal miteinender schlafen kann

Bin ein relativist; )

Kommentar von Selinekennsh ,

wir schlafen wenn ich meine Tage NICHT habe pro tag ca. 3 mal. verhüten aber mit der Pille und er geht davor immer duschen ;)

Kommentar von wasserdichte ,

ihr seid ja echt super realistische Menschen er sollte danach nicht davor duschen ;)

Antwort
von Aliha, 57

Gib nicht so an!

Kommentar von Windspender ,

biste neidisch ?

Kommentar von Selinekennsh ,

Was für angeben ? Das war eine Frage weil ich mir nicht so sicher bin ob des normal ist oder wie ob das übertrieben ist oder so

Antwort
von Uzay1990, 51

Das halte ich für frei erfunden.

Vermutlich hattest du in deinem Leben noch niemals Sex, weil die vielleicht gar keinen Freund hast bzw. gehabt hast.

Kommentar von Selinekennsh ,

Genau. und ich habe das auch nötig einfach so frei soetwas zu erfinden. man ist halt auch mal jung, aber naja denkt ihr was ihr wollt da sieht man das in der heutigen Zeit nichts geglaubt wird und man einfach nichts fragen kann weil ja alles gelogen ist.

Kommentar von Jokerfac3 ,

In der heutigen Zeit wird viel geglaubt, aber sowas zu glauben wäre sehr unvernünftig... vielleicht ein kleines bisschen übertrieben ?

Antwort
von cielx123, 53

Warum zählt man sowas?

Kommentar von Selinekennsh ,

Wenn man "knapp " sagt oder schreibt, ist das für dich zählen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten