Frage von Anaronja, 89

Hallo ich bin nun 22 und möchte mit meinem Freund Imam Nikah machen aber ich finde keinen Imam in Köln und Umkreis von Köln der das ohne staatliche trauung mac?

Antwort
von putzfee1, 12

Ohne standesamtliche Trauung vorher ist das nicht möglich.

Sehr wichtig:

Nach türkischem Recht darf ein Imam Nikahı nicht vor der standesamtlichen Trauung vollzogen werden. Der Imam muss sich die Rechtsgültigkeit der Ehe belegen lassen und darf erst dann das Paar trauen. Tut er dies nicht und das Paar ist noch nicht rechtlich getraut, machen sich alle Beteiligten strafbar und riskieren Strafverfolgung.

Quelle: 

http://www.evetichwill.de/hochzeit-ratgeber/fuer-brautpaare/religiose-und-freie-...
Antwort
von Pangaea, 8

Natürlich nicht. Nur standesamtliche Trauungen sind in Deutschland rechtsgültig, die religiöse ist freiwillig und nicht bindend.

Wenn man kirchlich/religiös heiraten will, darf das nur unter Vorlage der offiziellen Heiratsurkunde geschehen.

Antwort
von Wurzelstock, 49

Was ist "Imam Nikah"?

Es gibt für praktisch jede religiöse Spezialität ein deutsches Wort. Ich möchte doch darum bitten, dass man das benutzt, wenn man eine sinnvolle Antwort erwartet.

Vermutlich geht es um eine religiöse Heiratszeremonie, analog der kirchlichen Trauung im Christentum.

Die aber ist seit dem 19. Jahrhundert erst nach dem standesamtlichen Akt erlaubt. Das könnte der Grund sein, dass dein Imam nicht mit dir nikaht.



Kommentar von Anaronja ,

Ja aber es gibt doch immer jemandwn der gerne gesetze bricht eure antworten sind wirklich nicht hilfreich 

Kommentar von Wurzelstock ,

Deine Arroganz ist nicht zu überbieten. Du stellst eine Frage, die wir nicht vestehen. Den Versuch einer korrekten Antwort konterst Du mit einer schippischen Unterstellung.

Und deine angebliche Rechtschaffenheit besteht in der Bereitschaft, das Gesetz der Gesellschaft, in der Du lebst, für eine individuelle Augendienerei über den Haufen zu rennen. Dafür diffamierst Du sogar deine geistlichen Führer, die loyal sind.

Du solltest dich schämen. Hoffentlich kommt dein Liebster, den Du nicht einfach in die Arme nehmen kannst, rechtzeitig zur Besinnung.

Antwort
von Midgarden, 64

Ist doch normal - in Europa gilt eine Ehe nur, wenn sie vor staatlichen Organen geschlossen wurde

Kommentar von Anaronja ,

Ne eben nicht man kann auch muslimisch eine ehe abschließen mit gottes segen..kannst du mir helfen? Wenn nein dann hat es sich ja geklärt 

Kommentar von Midgarden ,

Nicht nur muslimisch, das ist auch bei Christen so - aber rechtsgültig ist sie in Westeuropa nur mit standesamtlicher Trauung

Kommentar von Anaronja ,

Ja aber die rede ist doch nicht von rechtsgültig wir wollen es unter uns machen um unser erstes versprechen einander zu geben

Kommentar von Midgarden ,

Mir scheint, Dir ist die Tragweite einer Ehe bzw. des  Imam Nikah nicht wirklich völlig bewußt

Kommentar von Anaronja ,

Omg und dir ist die klar oder? Also ehrlich es nervt wenn du mir auf meine frage antworten kannst dann gerne aber deine meinung dazu interessiert mich wirklich nicht 

Kommentar von Midgarden ,

Das hat nichts mit "Meinung" zu tun, sondern mit der Rechtslage - in Deutschland ist nach Gesetz eine religiöse Trauung erst nach der staatlichen möglich

Punkt

Antwort
von Anaronja, 68

Weiß jemand vielleicht wo in Köln es einen Imam gibt es ist wirklich sehr dringend.

Kommentar von LoveRuhrpott ,

FrAg doch mal in einer Moschee nach

Kommentar von Anaronja ,

Ja viele machen es nicht bevor man standesamtlich nicht verheiratet ist 

Antwort
von Ini67, 68

Wo ist das Problem?

Kommentar von Anaronja ,

Wir brauchen einen Imam der das macht ohne das wir gesetzlich verheiratet sind kennst du jemanden aus köln oder umkreis köln

Kommentar von Ini67 ,

Noch mal: Wo ist das Problem, eine standesamtliche Hochzeit voranzustellen? Unsere Gesetze sehen das hier so vor. Das gilt für alle Religionen. Was ist so schlimm daran?

Kommentar von Anaronja ,

Meine Eltern sind dagegen und ich will von einem Imam meine Eheschließung abschließen...meine frage war ob ihr in köln jemanden kennt warum diskutierst du jetzt verstehe uch nicht 

Kommentar von Ini67 ,

Weil du einen Weg suchst, den es in unserem nun mal arg bürokratischen Land nicht gibt. Eure Ehe hätte keinen rechtlichen Bestand. Was würde es also bringen? Da du volljährig bist, müssen deine Eltern nicht zustimmen.

Kommentar von Anaronja ,

Was es bringen würde oder nicht wäre ja immer noch mein problem also entweder hast du eine antwort dazu oder du hörst auf mit deiner diskussion es bringt mich nicht weit du verschwendest unnötig meine zeit

Kommentar von Wurzelstock ,

Da gebe ich dir sogar Recht. Was es dir bringt,  ist in der Tat dein Problem.

Doch Du fragst hier nach einem Imam, der gegen geltendes Recht verstoßen soll. Das ist unser aller Problem.

Was Du empfindest, empfinden alle Menschen. Was dir dabei im Wege steht, teilst Du mit vielen anderen. Du bist also nichts besonderes.

Das wirst du erst durch deine Weigerung, einen der erlaubten Wege zu gehen, und indem Du dafür Hilfe suchst.

Damit erweist Du dich aber nicht etwa als besonders rechtschaffen, sondern als besonders asozial. Jedem kleinen Ganoven stehst Du näher als einem Rechtgläubigen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community