Hallo ich bin mir immer noch unklar was der unterscheid eines Elemtents und eines Ereignisses in der Mathematik ist?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Elemente sind die Objekte, die in einer Menge liegen. 

Wenn die Menge beispielsweise dein Ergebnisraum {1,2,3,4,5,6,7} ist, dann ist 1 ein Element des Ergebnisraums. Ebenso sind 2, 3 und 6 Elemente des Ergebnisraums. Aber 8 und {1} sind keine Elemente des Ergebnisraums.

Ein Ereignis ist jetzt eine Teilmenge des Ergebnisraums. D.h. das ist eine Menge, die nur Elemente aus dem Ergebnisraum hat.

Z.B. wäre {1,4,6} ein solches Ereignis. 

Entsprechend wären auch {1} oder {1,2,3,4,5,6,7} Ereignisse. Aber

1 und {1,8} sind keine Ereignisse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UlrichNagel
18.02.2016, 18:35

Demzufolge ist also 7 ein Element und gleichzeitig ein Ereignis! Ich hasse das auch, wenn Mathelehrer wegen kleinster anderer Sichtweise so viel unterschiedliche Bezeichnungen geben!

0

Was möchtest Du wissen?