Frage von gutefrageanna11, 98

Hallo:) Ich bin kein Mensch,der sich strickt an Diäten halten möchte.Daher wollte ich wissen, wie man abnehmen kann ohne auf Pommes, Süßigkeiten etc Komp. zu?

Verzichten
Sorry das hat nicht mehr in Frage gepasst:)

Antwort
von Drache66, 19

Du kannst im Grunde essen was du möchtest. Auch wenn man sich iwann nicht mehr so wohl fühlen wird wenn man nur "Dreck" isst. Aber es geht nur um deinen kcal verbrauch. Solange du den nicht regelmäßig überschreitest wirst du nicht zu nehmen!

Isst du am Tag 1000ml Eis, also sone Family packung, sind das geschätzt grob um die 1200 kcal. Bleiben den meisten Menschen die nicht all zu schwere Tätigkeit ausführen noch iwas um die 1500 kcal am Tag. Man kann also auch so leben ohne zuzunehmen.

Das Probelm ist eher dass viele zusätzlich zu viele kcal zusichnehmen die sie nicht merken. Limonaden, Ketchup, Saucen, Eis etc etc Also schon viel fett mit viel kcal essen und dann noch zusätzlich naschen, limonade trinken, chips und Eis essen oÄ, und vermutlich auch noch mind 1x/Woche Alkoholrausch. Damit ist man ständig über seinem kcal Limit und nimmt offensichtich zu.

Unabhängig ob gesund oder nicht, könntest du also auch Pizza, Eis etc essen und nicht zunehmen. Aber du darfst deinen Tagesverbrauch an kcal nicht ständig überschreiten! Und das machen aber viele weil sie zusätzlich Eis, Chips und Co nebenbei essen.

Lass einfach Süßgetränke, Süßspeisen und Alkohol weg. Dann kannst du auch in Maßen Pizza, Schnitzel und Co essen.

Kommentar von gutefrageanna11 ,

Danke dir .) nehm ich denn auch sicher davon ab?

Kommentar von Drache66 ,

Im Prinzip schon! Aber ich denke es ist schwieriger wenn man viel Fettes ist weil man da eben viel mehr kcal zu sich nimmt, somit kann man in Summe viel weniger essen. Deshalb wäre es einfacher mit Gemüse, Rohkost, Bohnen, Linsen etc etc weil man davon viel mehr essen kann und das den Kopf etwas austrickst weil man eben mehr isst.

Ich weiß nicht wie viel kcal eine ganze Pizza hat. Ob die kcal aber von Fett oder Eiweiß kommen ist im Prinzip egal. Es gibt Bodybuilder die in der Diät, wo sie schwer auf kcal Defizit fahren müssen um einen KFA von 6,7% zu erreichen, auch Eis essen. Da aber 1g Fett 9 kcal hat, Eiweiß und Kohlenhydrate hingegen jeweils 4 kcal zeigt das schon dass man vom Fett viel weniger essen kann.

Antwort
von Feynja, 45

Sport machen und die Dickmacher in Mengen. Man muss definitiv nicht auf alles verzichten. Aber wenn du jeden Tag Pizza, pommes,eis, Burger usw. Isst wird das nichts. Wenn du 2 mal die Woche ein "ungesundes" Mittagessen isst, ist das voll okay. Und ab und an was Süßes beugt Psychisch auch fress Anfällen vor ( also extremer Heißhunger auf Chips z B) aber es muss ja nicht eine ganze Tüte erdnussflipps sein ;) eine kleine Schale voll, dazu ein Stück Schoki das reicht völlig (natürlich nicht jeden Tag!) 

Naja und der Sport. Wenn du ein spirtmuffel bist kann ich dir spazieren gehen empfehlen, kleine Einkäufe mit dem Fahrrad erledigen. Morgends vielleicht noch ein paar Übungen (so ca. 10minuten) damit erreicht man keine Wunder aber muss nicht verzichten und wer keinen Sport mag der muss keinen machen. Kommt natürlich auch drauf an was du jetzt wiegst. Wenn du eher im ü Gewicht bist schaffst du auch damit eine ganze Menge. Im normal Gewicht vielleicht 2-4 kg jeh nach dem was genau du isst. 

Kommentar von gutefrageanna11 ,

Danke für die ausführliche Antwort!:) Die Sache ist ich will so 10-15 Kilo abnehmen .. Wobei ich nicht im Übergewicht bin

Kommentar von Feynja ,

Das schaffst du damit leider nicht. aber vielleicht ist es ja ein Anfang :) ich habe so Ähnlich auch mit dem Sport angefangen. Man gewöhnt sich schnell daran und merkt bald das der Körper mehr leisten kann und will. Ernährungsmäßig müsstest du dann schon schauen wie viele kcl du ca. Isst. Sünden sind natürlich trotzdem erlaubt. Man kann sich Sachen wie Pizza ja auch selbst belegen mit Pute statt Salami und viel Gemüse. Das wichtigste ist das dein Körper auch das bekommt was er braucht. Wie unten schon gesagt wurde ist die Ernährungs Pyramide da ein guter Ansatz. Was du noch machen kannst ist Wasser trinken. Viele Ernähren sich gesund und kippen sich 2 Liter Cola und gesüßten Kaffee am Tag rein. Dafür könntest du auch Pommes mit Schnitzel und Nachtisch essen :D nur das dabei mehr von Nährstoff Bedarf gedeckt ist. 

Kommentar von gutefrageanna11 ,

Danke dir :) ja ich werde schauen wie ich es mache :)

Antwort
von sikas, 21

im entefekt einfach etwas weniger essen als du verbrennst dazu bodyindex festzetzen und deinen normalen kalorienverbrauch feststellen .Den einhalten aber mehr als jetzt bewegen/tun/verbrennen.Geht nicht schnell aber sicher ohne "freund" Jojo.

LG Sikas

Kommentar von gutefrageanna11 ,

Danke :D

Antwort
von ChloeSLaurent, 34

Mir hat mal mein Arzt gesagt, ich soll viel raus an die frische Luft und mich bewegen.

Das ist einige Jahre her und ich war total sauer auf den Doc. Mir was vorschreiben usw.....

Bin seit 4 Jahren Postzusteller und laufe nun wegen der Arbeit ganz freiwillig jeden Tag bis zu 15 km. Dabei muß ich aufpassen, daß ich nicht zu wenig esse. 

Sorry, das ist auf mich bezogen. Logisch. Hier kommt schließlich dazu, was für einer Arbeit Du nachgehst. Darauf kommt´s ja auch an.

Antwort
von Vivibirne, 30

Iss diese sachen seltener als zuvor , in Maßen! Mach sport & trinke genug wasser. Iss täglich mindestens deinen Grundbedarf (google wenn dus ned weisst) und kombiniere besser, zb pommes mit gemüsebratling oder schnitzel mit Salat

Kommentar von gutefrageanna11 ,

Danke. 😊 aber das funktioniert oder?

Antwort
von putzfee1, 20

Wenn du, wie du in einem Kommentar schreibst, nicht übergewichtig bist, solltest du überhaupt nicht abnehmen. Schon gar keine 10 bis 15 kg! Untergewicht ist sehr gesundheitsschädlich. Googele einfach mal "Folgen von Untergewicht"... und lass den Mist!

Kommentar von gutefrageanna11 ,

Ich bin 1,80 groß und wiege 75 Kilo .. Ich fühle mic nicht mehr wohl

Antwort
von NightCandle22, 6

Hey :)

Wenn du weiterhin Pommes essen willst - mach dir selber welche! 

Einfach Kartoffeln so schneiden, dass sie Pommesform haben, dann ordentlich mit Salz und Paprika würzen. Auf ein Backblech in den Ofen schieben und backen, bis sie kross sind. Dann sibd sie fettfrei und kalorienarm und dennoch lecker ;). Bei Süßigkeiten und anderen Produkten die zuckerfreien kalorienarmen nehmen. 

Kommentar von gutefrageanna11 ,

Danke dir!:)

Antwort
von Almalexian, 32

Ernähre dich gemäß der Ernährungspyramide und treib Sport. Die Pyramide erlaubt zur Balance auch die ein oder andere "Sünde".

Antwort
von h3nnnn3, 37

kaloriendefizit.

weniger energieaufnahme und/oder mehr energievergrauch.

fertig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community