Frage von X1aNN, 59

Hallo, ich bin in Sachen Computer Hardware ein absoluter ahnungsloser, aber ich brauche eine neue. Also meine Frage, worauf muss ich alles achten?

Ich habe meinen Rechner immer mal wieder erneuert, doch nie die Festplatten. Meine jetzigen Festplatten sind schon so verdammt alt, dass ich endlich mal eine neue haben möchte. Zurzeit habe ich 2 Festplatten mit je 150GB drin. :D und möchte jetzt eine 1TB Festplatte. Und da ich auch mein Windows neu aufsetzen möchte, halte ich es jetzt zum richtigen Zeitpunkt mir eine neue Festplatte zu kaufen.

Hier mal ein Bild von meiner jetzigen Hardware

http://puu.sh/pLyTM/06a7a7dd6d.png

Ich weiß nicht ob das überhaupt notwenig ist, doch wie gesagt kenn ich mich da leider überhaupt nicht mit aus. Falls noch etwas anderes notwendig ist, lasst es mich einfach wissen. :)

Hoffe jemand kann mir helfen. :)

Antwort
von LiemaeuLP, 36
Kommentar von Dokojutsu ,

würde die auch nehmen. die ist billig und gut

Kommentar von X1aNN ,

Und die passt dann auch 100%ig? Ich hab nämlich keine Ahnung welche in mein PC passt und welche nicht.

Antwort
von qugart, 16

Ich will dir nicht die Illusion nehmen, aber ich kann nicht anders...

Wenn du die zweite Festplatte nicht findest, dann nicht weitersuchen. Du hast nämlich nur eine. Und da befinden sich zwei Partitionen drauf.

Theoretisch kannst du diese Festplatte auch weiterhin verwenden und die neue mit 1 TB einfach dazuhängen. Da spricht jetzt mal nicht soviel dagegen. Wenn du dich aber aufgrund des Alters von der Festplatte trennen willst, dann ist das auch eine richtige Entscheidung.

Eine handelsübliche 3,5-Zoll Festplate mit 1 TB Speicherplatz kostet inkl. Versandkosten ab ca. 50 Euro. Western Digital, Seagate, egal.

Interessant wäre vielleicht eine 128 GB große SSD, auf der nur das Betriebssystem ist. Die gibts schon unter 40 Euro.

Kommentar von X1aNN ,

Ah ok gut zu wissen. :P Dachte immer es wären einfach 2 Festplatten :D 

An einer SSD habe ich auch gedacht, ehm.. Muss ich da auf irgendwas achten, oder passt jede SSD in meinem Rechner?

Kommentar von qugart ,

Da gibts nichts großartiges zu beachten. Einzig die Überlegung, ob sie nicht größer sein soll, damit auch darauf installierte Programme vom Geschwindigkeitszuwachs profitieren.

Ist eben eine Kosten-Nutzen-Rechnung.

Kommentar von X1aNN ,

Ja von der Größe her muss ich dann mal schauen, das wichtigste für mich ist nur, dass ich dann jede kaufen kann, und die auch sicher in meinem pc passt.

Kommentar von qugart ,

Die sind alle genormt. Was du alles verbauen kannst steht im Handbuch des Mainboards.

Kommentar von X1aNN ,

Das habe ich glaube ich nicht mehr ._.

Kommentar von qugart ,

Es gibt da so eine Erfindung, mit der kann man ganz viel tolle Dinge mit suchen.

Antwort
von catboy, 27

Nimm ne western blue digital oder wie das heißt die heben lang hab ne seagate war aber dumm die zu kaufen

Antwort
von Anonym180101, 26

H87 müsste Sata 6GB/s haben. Neue Festplatte kaufen, evtl. ein neues Sata 6GB/s Kabel kaufen, alte Platten ausschrauben, neue einbauen, mit nem Windows Stick neu installieren. Dafür findest du im Netz genug Tutorials. Aber nimm Win7 oder Win8.1, Win10 taugt nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten