Frage von winkey, 51

Hallo, ich bin in meinem job Umsatz beteiligt. Das bedeutet ich bekomme ein Grundgehalt + Umsatz. Muss mein chef mir jeden Monat eine Abrechnung geben?

Ich meine, zusätzlich zur Gehaltsabrechnung noch eine Umsatzübersicht? Danke

Antwort
von Gerneso, 32

Du hast einen fixen und einen variablen Gehaltsanteil. Wie dieser sich berechnet sollte sowohl aus dem Vertrag ersichtlich sein, als auch Dir erklärt worden sein.

Kommentar von winkey ,

Wie sich dieser berechnet weiß ich, es geht um die unterlagen,also der Nachweis. Ich wollte wissen ob der umsatznachweiß verpflichtend jeden Monat mit der Gehaltsabrechnung heraus geben werden muss. 

Kommentar von Gerneso ,

Sonst noch Wünsche? Nein. Wozu auch? 

Üblicherweise wird ein Jahresabschluss gemacht und der Bonus (Variable Anteil) wird im März oder April für das vergangene Jahr überwiesen. 

In dem Monat wirst Du auch informiert.

Antwort
von Vollhorst123, 28

Müssen muss er gar nichts. Frage ihn einfach, ob es einen Mehraufwand wäre oder nicht. 

Wie bekommst du es sonst zu sehen ? Einmal im Jahr ?

Antwort
von JuDitt, 16

Meist bekommst du einen monatlichen variablen Anteil und am Ende des Jahres wird die Abrechnung gemacht und gegebenenfalls noch was nachgezahlt. Am Besten du fragst einfach beim Personaler nach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten