Frage von Tschuschi, 76

Hallo, ich bin in der 15. Woche schwanger und wollte wissen wann habt ihr euer Kind zum ersten Mal gespürt habt und wie hat es sich angefühlt hat?

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für schwanger, 12

Es gibt keinen festgelegten Zeitpunkt, ab wann die ersten
Kindsbewegungen zu spüren sind. Dein Baby bewegt sich bereits ab der 8.
SSW, jedoch kann es zu dieser Zeit mit seiner Größe noch nicht deine
Bauchdecke erreichen.

Erstmals so um die 20. Woche herum werden die Bewegungen von den meisten Schwangeren wahrgenommen.

Insgesamt haben dünnere Frauen etwas größere Chancen, ihr Baby
früher zu spüren, einfach weil die Bauchdecke weniger gepolstert ist.

Eine Vorderwandplazenta kann die Bewegungen nach vorne dämpfen.

Erwarte keine "Tritte", zunächst gleicht es ehr zarten Schmetterlingsflügeln.

Alles Gute für dich und eine gesunde und tolle Schwangerschaft und Geburt!

Kommentar von Tschuschi ,

Vielen Dank !!

Antwort
von Allyluna, 32

Bei mir war es in der 17. Woche - trotz Vorderwandplazenta.

Es fühlte sich an, als würde jemand Seifenblasen von innen an die Bauchdecke pusten und dort platzen lassen. 

Aaaaaber das ändert sich ganz schnell, wenn der Bauchbewohner z.B. mit dem Kopf nach unten schön gezielte Magentritte austeilt - das hat dann nichts mehr mit Seifenblasen zu tun sondern erinnert eher an einen Kickboxer. ;-)

Antwort
von DieFee85, 34

In der ersten Schwangerschaft habe ich es etwa in der 20.Woche bemerkt.
Es war wie ein "Flattern"...kaum zu beschreiben.

Bei Zwerg Nummer zwei spürte ich es etwa in der 13.Woche.
Einfach nur toll!

Antwort
von beangato, 41

Beim ersten Kind war das so in der 18. Woche. Es fühlt sich wie ein ganz zartes Streicheln von innen an.

Antwort
von gerti77hotchick, 29

19. SSW. Das Gefühl war unbeschreiblich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten