Frage von Thobinnoc, 58

Hallo, ich bin geschieden und habe einen 11jährigen Sohn. Mein Ex-Mann möchte wieder heiraten und will den Namen der neuen Frau annehmen ?

Hallo, ich bin geschieden und habe einen 11jährigen Sohn. Mein Ex-Mann möchte wieder heiraten und will den Namen der neuen Frau annehmen. Ich möchte ebenfalls wieder heiraten und den Namen meines Zukünftigen tragen. Mein Sohn trägt den alten Ehenamen. Wie sieht eine Namensänderung aus, wenn beide Elternteile nun andere Nachnamen haben als das leibliche Kind? Ist es in diesem Fall möglich, dass mein Sohn den zukünftigen Namen von mir bekommen kann bei Heirat?

Antwort
von alarm67, 28

Was Dein Sohn will, schreibst Du hier nicht!

Ansonsten gehe zum Standesamt und lasse Dich dort beraten!

Antwort
von kiara36, 6

Nein, das geht nur wenn der jeweils andere Partner einverstanden ist.
Also Dein Ex-Mann muss einverstanden sein, das Du Deinen Sohn den neuen Namen gibst.

Wenn Dein Sohn ehelich geboren ist, teilt ihr Euch das Sorgerecht?!

Antwort
von ThenextMeruem, 44

Lass dein Kind doch entscheiden welchen Nachnamen er haben will, mit 11 Jahren ist man erwachsener als die meisten denken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten