Frage von ClAuDiA38, 32

hallo ich bin eine mutter die ratlos ist....möchte meiner tochter bei mathe helfen und kann es leider nicht.hoffe auf diesem weg eine lösung dafür zu finden...?

hier die aufgabe : Die Mutter von Felix und Clara hat einen Ausflug geplant. Gemeinsam möchte die Familie eine Wanderung antreten. Laut Reiseführer braucht man für den Aufstieg bis zum nächsten Gipfelkreuz 2 Stunden 30 Minuten und für den Abstieg 1 Stunde 45 Minuten. Oh nein! Nach den ersten 10 Minuten anstrengenden Fußmarsches fällt Clara ein, dass sie ihre Sonnencreme im Hotel vergessen hat. Jetzt müssen alle noch einmal umkehren. Der sportliche Felix läuft voran. Ehrgeizig wie er ist, will er auf gar keinen Fall länger brauchen als im Reiseführer angegeben. Nach insgesamt 15 Minuten sind sie wieder am gleichen Punkt wie vor der Umkehr angelangt und es geht zügig weiter. Nach einer Stunde steilen bergauf Gehens ist Clara so aus der Puste, dass die Familie eine Trinkpause einlegen muss. Felix passt das aber gar nicht und so drängt er schon nach 4 Minuten auf den Weitermarsch. Bereits nach einer weiteren dreiviertel Stunde kann der Vater seine stolze Familie am Gipfelkreuz fotografieren. Beim anschließenden Abstieg waren sie dann sogar 5 Minuten schneller als im Reiseführer angegeben.

Antwort
von blackforestlady, 29

Dann sollte die Tochter Nachhilfe bekommen, denn in der nächsten Matheklassenarbeit steht sie vor demselben Problem. Am Montag ist wieder Schule und da kann man auch den Lehrer fragen.

Antwort
von Rubezahl2000, 32

Schöne Geschichte ;-)

Und was ist jetzt die Frage ???

Antwort
von mistertrollo, 22

Und was willst du jetzt wissen? In der Aufgabe steht doch schon alles. Das ist doch eine reine Additionsaufgabe. Wenn du als Mutter sowas nicht weißt, dann kannst du einem echt leid tun.

Antwort
von psychouschi, 32

gibt es auch eine Frage zur Aufgabe, oder muss die selbst formuliert werden?

Expertenantwort
von stekum, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 14

Der Aufstieg dauert also 10' + 15' + 60' + 4' + 45' = 134' ,

davon 115' reine Steigzeit, und sie brauchen somit 16' weniger als im Buch.

Der Abstieg dauert 105' - 5' = 100'. Wenn man die Strecke wüsste,

könnte man die beiden Geschwindigkeiten berechnen.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community