Frage von FOXgurl, 23

Hallo, ich bin ein Mädchen, 14 und 1,60m groß. Ich möchte mir anfang 2017 eine Motocross kaufen.?

Kann mir jemand helfen die passende Größe und Marke (nicht das teuerste) zu finden? Danke im Vorraus:)

Antwort
von matrix791, 7

vom alter und größe - wäre eine 85er großrad genau richtig.  also ktm oder kawa.   jetzt solltest du also wissen was für ein verein in  deiner nähe ist und welche maschine dort oft gefahren wird.  es ist nun mal so, das man in dem sport oft ersatzteile braucht und wenn schon viele im fahrerlager die gleichen maschinen haben- kommt man auch schnell an ersatzteile ( da diese sich ja auch ihre ersatzteile beim ördlichen händler holen ) . 

beispiel: wenn bei dir in der nähe nur ein KTM Händler ist  und der nächste kawa ( ich meine damit motocrosshändler) 100km weg. würde alle sich eine ktm kaufen.   auch wätre es schlecht wenn alle in deiner klasse im fahrerlager eine ktm haben und du brauchst gerade ein ersatzteil für eine kawa. 

dir sollte auch klar sein , das motocross ein sehr teurer sport ist und deine eltern es auch unterstützen müssen. immerhin must du ja mit deiner msachine zur strecke kommen. 

Antwort
von Daniel3005, 10

Willst du also mit dem motocross sport anfangen? Dann geh mal schnuppern falls du das noch nicht gemacht hast...

Antwort
von raphi0901, 11

Das wichtigste ist eigentlich nur, dass du mit den Füßen zum Boden gelangst.

Kommentar von Lumpen21 ,

Das bringt dir nichts wenn du die Maschine nicht ankicken oder aufheben kannst.

Kommentar von raphi0901 ,

als ob man seine Maschine aufheben können muss.

Antwort
von Lumpen21, 8

Eine 85er müsste passen und guck dir mal die Kawasaki Kx 85 oder ne yamaha Yz 85 an die kosten bisschen weniger als die KTM Sx 85.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten