Hallo, Ich bin ein eineiiger Zwilling und mein Freund ist auch ein eineiiger Zwilling könnte ich dann auch welche bekommen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Interessant Danke für die Antworten :) ich lass mich einfach überraschen und wenn nicht ist es ja auch nicht schlimm. 

Hauptsache Kind ist gesund :) liebe grüße 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spannende Frage nach dem Zufall :-)

Da es sich bislang nicht nachgewiesenermaßen um eine Erblichkeit handelt, würde ich die Erwartungshaltung nicht so hoch hängen. Sonst ist die Enttäuschung vielleicht groß, wenn du keine Zwillinge bekommst.

In meinem Bekanntenkreis sind einige Mehrlingsgeburten vorgekommen. Eine statistische Betrachtung ist jedoch nicht möglich, da Frauen aller Altersgruppen dazu gehören. Kein Elternteil war ein Zwilling.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich muss zustimmen. Eineiige Zwillinge sind eine Laune der Natur und nicht vererbbar. Die befruchtete eiZelle teilt sich und es entstehen eineiige. .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eineiige Zwillinge sind eine Laune der Natur und nicht vererbbar.

Zweieiige Zwillinge sind vererbbar (aus der Mutterlinie).

Jedenfalls sagte das meine Frauenärztin, als ich mit Zwillingen schwanger war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das hat überhaupt nix mit veerbung zutun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung