Frage von cooleHaselnuss, 25

Hallo, ich bin adoptiert und möchte ganz gerne meine echten Eltern aufsuchen! Kennt jemand von euch irgendeine Organisation?

Antwort
von Lavendelelf, 20

Wenn es sich nicht um eine "Inkognito-Adoption" handelt, hast du mit 18 Jahren das Recht zu erfahren wer deine leiblichen Eltern sind. Diese Auskunft müssen dir in diesem Fall deine Adoptiveltern geben.

Du kannst aber auch einmal beim Jugendtelefon "Nummergegenkummer" anrufen. Die sind wirklich super, hören zu und helfen dir auch wirklich weiter. Die können dir alles zu deiner Frage genau erklären. Ich habe unten die Website eingefügt, dort findest du die Telefonnummer.https://www.nummergegenkummer.de/cms/website.php

Kommentar von wiki01 ,

Diese Auskunft müssen dir in diesem Fall deine Adoptiveltern geben.

Das stimmt nicht. Die Eltern wissen auch nicht, wer die leiblichen Eltern sind. Sie kennen höchstens die Familiennamen. Damit allein wird aber die Suche sinnlos.

Antwort
von peterobm, 23

deine Eltern sollten die Adoptionsurkunde haben. Damit hast einen Anhaltspunkt. Ab nem gewissen Alter muss dir Auskunft erteilt werden. meine ab 16 oder 18.

Antwort
von Lavendelelf, 10

Schau mal auf diese Seite. Dort findest du alle Antworten was du machen kannst / musst.

http://www.adoption-unser-weg.de/index.php?option=com_content&task=view&...

Antwort
von wiki01, 21

Wenn es sich um eine sogenannte "Inkognito-Adoption" handelte, kann dir keine Organisation der Welt helfen, deine echten Eltern zu finden. Niemand kommt an die Namen und die Anschriften der Eltern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten