Frage von Blablabla44889, 20

Hallo ich bin 17 und bin im 2.lehrjahr würde aber gerne Beruflichwas anderes machen können meine Eltern mich dazu zwingen erst die Ausbildung fertig zu machen?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Joergi666, 4

Nein, können sie nicht. Trotzdem ist der Abbruch einer Ausbildung so gut wie niemals sinnvoll, erst recht nicht im 2. Lehrjahr- das macht sich im Lebenslauf niemals gut. Ich hab selber 3,5 Jahre Ausbildung ohne wirkliches Interesse an dem Beruf durchgezogen und danach dann noch was komplett neues gemacht. Bis heute bringt es mir noch große Vorteile, dass ich die Sache durchgezogen habe. Überlege dir die Sache sehr gut.

Antwort
von Lililala96, 9

Ich denke nicht. Ich habe auch mit 17 meine erste Ausbildung abgebrochen, weil ich total unglücklich war. Wenn du mit deinen Eltern darüber redest und sagst, dass es nicht das richtige für dich ist und du lieber etwas Neues anfangen möchtest, werden sie das schon verstehen. Es bringt ja auch nichts, wenn du eine abgeschlossene Ausbildung hast und dann nicht in diesem Beruf arbeiten möchtest. Es kann immer mal passieren, dass man denkt das ein Beruf einen gefällt und dann ist es doch nichts. Ich rate dir, dir etwas Neues zu suchen und deinen Eltern deine Lage zu erklären. Aber meiner Meinung ist es letztendlich deine Entscheidung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten