Frage von Lyrec, 37

Falsche angaben bei fahrscheinkontrolle, was tun?

hallo,

Ich bin 17 und habe durch aufregung meine alte Adresse angegeben (bin ungezogen) ich bin davor eigentlich nie schwarzgefahren und habe nun Angst dass es mehr Konsequenzen als nur die 60€ gibt. Was soll ich tun?

Antwort
von RuedigerKaarst, 21

Bezahl das Ticket und es geschieht nichts.

Zudem könntest Du deinen Fehler per Mail erklären ind den Zahlbeleg als Anhang senden.

Dann geschieht erst recht nichts.

Kommentar von Lyrec ,

und wie soll ich das ticket bezahlen?

dieser komische lange Zettel den die mir gegeben haben hab ich weggeworfen (meine Freunde meinten das sei nicht von nöten)

Kommentar von RuedigerKaarst ,

Den hättest Du gebraucht, da standen die Daten zum überweisen drauf.

Fahr am besten zum Büro von denen die die Kontrolle durchgeführt haben, also Stadtwerke oder so.

Sie könnten nachschauen und dir die Daten nochmal geben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten