Frage von mwe008, 117

Hallo Ich bin 16 und wurde von der polizei mit einem Gramm Cannabis erwischt die frage ist was passiert jetzt?

Also ich wurde von der polizei erwischt mit einem gramm oder sogar weniger ich wollte fragen was jetzt passiert ich bin 16

Antwort
von screekhd, 55

Der Fall wird sicher belad vom Gericht beiseite gelegt aufgrund von Geringfügigkeit. Jedoch wirst du früher oder später einen Brief der Führerscheinstelle in Flensburg bekommen in der steht, dass du einen sog. MPU machen musst was soviel heißt wie medizinisch-pschiologische Untersuchung (auch Idiotentest genannt).

Bei diesem Test fallen 90% der Leute durch woraufhin ein sehr teueres Seminar besucht werden muss auf dem du für diesen "Test" vorbereitet werden sollst.

LG

Antwort
von leolasse, 57

Bekommst wahrscheinlich bald Post von denen

Antwort
von mwe008, 6

Kurze info musste zur Kripo und dort wurde eine Anzeige aufgenommen musste dann an einem Programm teilnehmen (4 Sitzungen a 2 Stunden ) und dann war die Sache beendet

Antwort
von 123tutu, 50

Oder du kommst vor Gericht weil das besitzen von canabis ist in Deutschland verboten!  Wenn du dann noch größeres Pech hast kommst du ins Gefängnis.

Oder es kommt nur ein Brief an deine Eltern mit Bußgeld 

Antwort
von Anall, 25

Nix passiert. Ein paar Briefe flattern dir ins Haus sonst passiert garnix. Kannst in Ruhe weiter kiffen.

Antwort
von Feynja, 42

Du bekommst wahrscheinlich den Anschiss deines Lebens von deinen Eltern. Vielleicht bekommst du auch noch nen Brief und wirst belehrt 

Antwort
von Wippich, 59

Kommt drauf an wo du wohnst.Hier in Dortmund würden die das garnicht sehen.

Antwort
von diemiIch, 69

wird in deiner Akte vermerkt, Eltern werden informiert

Sozialstunden sind für 1g glaube ich noch nicht fällig, könnte aber natürlich auch auf dich zukommen...

Antwort
von xElenx, 74

Haben sie dir nicht gesagt, was passiert? Bzw. hast du nicht nachgefragt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community