Frage von Skylinejunge, 63

Hallo ich bin 16 Jahre alt und bin als zeuge geladen muss ich beim Gericht Aussagen?

Frage zum Gericht

Antwort
von gri1su, 26

Ja, du musst aussagen - wahrheitsgemäß und ohne etwas auszulassen oder hinzuzufügen. Es sei denn, es hat sich eine Situation ergeben, bei der deine Zeugenaussage nicht mehr erforderlich ist. Dann wird man dich aber entsprechend informieren.

Es gibt jedoch Ausnahmen: Du hast ein sogenanntes Zeugnisverweigerungsrecht, wenn es sich bei dem Angeklagten um einen nahen Angehörigen  handelt. Dann brauchst du gar nichts zu sagen. Allerdings weiß ich jetzt nicht, ob das auch für den Stiefvater gilt - der Richter wird dich schon darauf aufmerksam machen.

Du kannst auch die Antworten auf Fragen verweigern, wenn du dich dadurch selbst belasten und einer Straftat bezichtigen würdest.

Kommentar von Skylinejunge ,

Wie sie es gerade schon gesagt haben ich werde es sehen ich danke Ihnen für Ihre Hilfe:)

Antwort
von Aliha, 32

Wenn du als Zeuge geladen bist, musst du erscheinen und aussagen, es sei denn, du hast ein gesetzliches Zeugnisverweigerungsrecht. Kommst du nicht, kannst du sogar durch die Polizei zwangsweise vorgeführt werden.

Antwort
von Wiesel1978, 46

Wenn Du geladen bist, solltest Du auch erscheinen, und wenn Du als Zeuge geladen bist, wirst Du auch als dieser Aussagen und keinen Kaffee kochen

Antwort
von LovelyShiba, 5

Beim Gericht MUSST du aussagen, wenn du als Zeuge geladen wirst/wurdest.
Natürlich muss es vor Gericht die Wahrheit sein, sonst macht man sich strafbar.

Antwort
von F4nti, 8

Bei einer persönlichen Vorladung vom Gericht, hast du zwingend zu erscheinen.
Bleibst du der Verhandlung als Zeuge unentschuldigt fern, kann deine zwangsweise Vorführung festgesetzt werden.

Antwort
von m01051958, 37

Wenn du geladen bist musst du die fragen wahrheitsgemäß beantworten. Vielleicht nimmt man dich auch unter Eid.. Nur wenn du dich selbst belastest kannst du die Antwort verweigern..

Antwort
von Schnoofy, 7

Ich denke alle Antworten auf Deine Frage findest Du hier:

http://www.justizportal.niedersachsen.de/service/ratgeber_gerichtliche_verfahren...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten