Frage von TerrorZickeZick, 119

Hallo ich bin 15 und schwanger. Meine Mutter will mich ins Mutter-Kindheim stecken. Ich wollte fragen ob ich auch zu dem Kindes Vater ziehen kann?

Ohne das ich mich absprechen muss mit meiner Mutter.

Antwort
von wilees, 60

Sei Dir bitte einmal bewußt, dass auch die Auswahl eines Usernamens etwas über den User aussagt.

Und wenn Du Dich denn diesem Namen entsprechend unreif aufführst, dann ist es möglicherweise / sicherlich sinnvoll, dass Du zukünftig, in Absprache mit dem Jugendamt, in einer solchen Einrichtung lebst. Denn Du mußt lernen Deiner Aufgabe als Mutter recht zu werden.

Es kann aber auch sein, dass es das JA als sinnvoll erachtet das Kind in einer Pflegefamilie unterzubringen. Vieles hängt von Deinem ! Verhalten ab.

Also solltest Du anfangen Dich der Situation entsprechend zu verhalten, dass es für Deine Eltern / Mutter weiterhin möglich ist mit Dir zusammen zu leben.

Und ganz sicherlich hast Du nicht die Entscheidungsfreiheit, mit dem Kindesvater zusammenzuleben. Außerdem - wie stellst Du Dir dies vor? Geld fällt nicht vom Himmel. Außerdem wer wird das Sorgerecht bis zu Deiner Volljährigkeit innehaben? Deine Mutter / Eltern?

Antwort
von landregen, 70

Ohne Jugendamt wird da nichts gehen.

Was heißt "will dich ins Mutter-Kind-Heim stecken"? Bist du schon absolut sicher und perfekt darin, Tag und Nacht für das Baby dazusein, und zwar IMMER - jeden Tag, jede Stunde und jede Minute? Kennst du dich bereits mit allen Finessen der Babypflege aus und kannst alle unvorhergesehenen Probleme meistern, die auftauchen können?

Hast du keinen Bedarf, dich mit Gleichgesinnten auszutauschen, ähnliches Alter, ähnliche Probleme, ähnliches unzeitgemäßes Gebundensein?

Ob ein Zusammenleben mit dem Kindsvater möglich ist, musst du mit dem Jugendamt abklären. Wenn das Kindswohl auf jeden Fall gesichert ist, dann wird das Jugendamt diese Variante vorziehen, denn ein Mutter-Kind-Heim kostet mehrere Tausend Euro im Monat, die sie hinblättern müssten.

Antwort
von Adinika, 16

Hast du noch nie was von Verhütung gehört? Ich bin 12 und kenne dieses Wort schon. Du aber bestimmt nicht! 

Und jetzt zur Frage:

Nein, kannst du nicht. Deine Mutter hat das Sorgerecht für dich und kann entscheiden wohin du gehst. Aber du kannst dich auch ans Jugendamt wenden. Dann entscheiden deine Mutter und das Jugendamt wohin du gehst. Denn dieses Mutter-Kind heim kostet mehrere 1000 Euro im Monat.

Antwort
von Nordseefan, 28

Nein, das kannst du nicht. Du bist selber noch ein Kind, deine Mutter hat für dich das Sorge- und Aufenthaltsbestimmungsrecht.

Auch wenn ich die Aktion mit dem Mutter und Kind Heim nicht gerade gut finde: Sie wird schon ihre Gründe haben.

Antwort
von kim294, 68

Deine Mutter ist die Erziehungsberechtigte.

Du kannst dich gegebenenfalls ans Jugendamt wenden.

Wie alt ist denn der Vater des Kindes?

Kommentar von TerrorZickeZick ,

Er ist 17 aber bald 18

Antwort
von Goodnight, 11

Nein kannst du nicht. Ein Mutter-Kind-Heim dürfte die Beste Wahl für dich sein.

Die Tatsache, dass deine Mutter die Verantwortung für dich und dein Baby nicht übernehmen kann oder will, zeigt deutlich, dass du professionelle Hilfe und Strukturen brauchst.

Antwort
von alarm67, 56

Deine Mutter und/oder das Jugendamt verfügt über das Aufenthaltsbestimmungsrecht, nicht Du!

Du kannst und darfst als minderjährige in der Hinsicht nichts alleine entscheiden!

Antwort
von kiniro, 21

Der Username, das Thema und seit heute dabei.

Ich überlege mal in aller Ruhe, ob ich die Geschichte glaube.

Kommentar von kiniro ,

So - fertig überlegt und zum Schluss gekommen, dass ich die Geschichte nicht glaube.

Antwort
von XC600, 15

das kannst du mit Sicherheit nicht und schon gar nicht ohne die Erlaubnis deiner Mutter ....... wenn man in deinem Alter schwanger wird hat das Jugendamt da noch einiges mitzureden ...... und wenn deine eigene Mutter dich mit dem Kind in ihrem Haushalt nicht haben will wird das JA dich wohl kaum zu einem halbwüchsigen Teenievater ziehen lassen ........... es geht hier ausschließlich um das Kindeswohl und nicht um deine Wünsche .....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten