Frage von Mimilene, 45

Hallo ich bin 15 und bin mit einem Roller ohne Führerschein gefahren mein Kolleg hat das gefilmt und die Polizei hat das anscheinend gesehen .was kann passiere?

Antwort
von greenhorn7890, 33

Fahren ohne Führerschein kann dazu führen, dass du deinen Autoführerschein erst verspätet machen darfst. Ist zumindest einem Freund von mir mal so ergangen.

Kommentar von Mimilene ,

Der Roller ist nur 50 gefahren und die Polizei hat es ja nur auf einem Video gesehen können die trz was machen ? 😰

Kommentar von greenhorn7890 ,

Ich weiß nicht genau. Die Geschwindigkeit spielt aber keine Rolle. fahren ist fahren.

Wie sieht denn die Beweislage aus? Hattest du einen Helm auf oder konnte man dein Gesicht erkennen?

Antwort
von Frikadello, 25

Wieso denkst du das die Polizei das gesehen hat?

Wenn es denn so war und die Polizei dich überprüft und dabei rauskommt das du ohne Fahrerlaubnis gefahren bist, dann bekommst du eine Anzeige.

Das kann unter umständen dazu führen das du eine Führerscheinsperre bekommst und vllt erst mit 20 oder 21 deinen Führerschein machen kannst.

Antwort
von FooBar1, 27

Führerscheinverbot für ein paar Jahre und eine Strafe. Ausserdem haben deine Eltern die Aufsichtspflicht verletzt. Das wird für sie auch konsequenzen haben

Kommentar von greenhorn7890 ,

Die Eltern haben vermutlich nichts zu befürchten, da trotz Aufsichtspflicht nicht verlangt werden kann, dass man 24 Stunden am Tag auf einen 15 jährigen Teenager aufpassen muss.

Kommentar von FooBar1 ,

Weil man ja auch garnicht mitbekommt, dass er soweit vom rechten Weg abrutscht....

Antwort
von wolfram0815, 7

Hattest du einen Helm auf der Fahrt an? Wenn dem so ist, dann kann man dein Gesicht nicht erkennen. Sollte dich die Polizei dazu befragen, dann verweigerst du die Aussage. Du mußt nur Angaben zu deiner Person machen, also dein Name, Vorname, Adresse. Aber du mußt dich nicht selbst belasten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community