Hallo ich bin 15 Jahre alt und wollte wissen ob man sich einfach im Intimbereich komplett glatt rasieren kann ohne Pickel zu bekommen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Servus Brauchehilfe281,

Jau, mit etwas Übung geht das ohne Probleme :)

Rote Pickelchen nach dem Rasieren sind sehr häufig - besonders im Intimbereich, weil dort die Haut ja sehr empfindlich ist :o

Mir persönlich hat es sehr geholfen, dass ich mir einen guten Nassrasierer gekauft hab (also einen mit 5 Klingen und so nem Pad, was so Gel abgibt) - das hab ich dir auch schon in deiner anderen Frage empfohlen :)

Was bei mir auch gut hilft, ist mildes After-Shave-Balsam - wenn ich das danach aufftrage, dann hab ich so gut wie gar keine Pickelchen, weil das die Haut ein bisschen beruhigt :3
Ich persönlich benutze das von Sebamed (https://www.amazon.de/Sebamed-After-Shave-Balsam-100ml/dp/B004FUWV7G), aber theoretisch kannst du jedes benutzen, solange es mild ist (also keins mit Alkohol)

Was auch funktioniert, ist kaltes Wasser direkt vor und nach
dem Rasieren draufzutun - das sorgt auch dafür, dass weniger Pickel
entstehen (weil die Haut sich zusammenzieht) - ist natürlich am Penis und an den Hoden nicht sonderlich angenehm, hilft aber auch :o

Die gute Nachricht ist: Die Haut wird von Rasur zu Rasur unempfindlicher - das heißt, dass du immer weniger Pickel bekommen wirst, da sich die Haut dran gewöhnt :)

Daher nicht wundern, wenn du am ANfang Pickel hast - mit etwas Zeit und den Tipps, die ic hdir gegeben habe, müsstest du relativ bald ein pickelfreies Ergebnis haben :o

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann vielleicht - aber die ganze Mode, Schamhaare abzurasieren, ist völlig unsinnig und obendrein unhygienisch.

Schamhaare sind gesund und normal, und das Abrasieren fördert das Risiko von Infektionen mit den Viren, die Feig- und Dellwarzen hervorrufen. Von Eiterbakterien mal gar nicht zu reden.

Und dann ist da noch der ästhetische Aspekt: Ein Mann soll aussehen wie ein Mann und nicht wie ein Molch, und auch erwachsene Frauen sollen aussehen wie Frauen und nicht wie Möchtegern-Vierjährige.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja natürlich kommt halt auch drauf an wo du dich rasierst nimm entweder rasiergel ist wie ein Schutz oder rasierwasser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kann man
Aber es kann sein das sich eine Hautschicht über die Wurzel des Haares bildet und das kann jucken
Wenn zugewachsne nehm eine Pinzette und zieh das haar durch die haut.
Innerhalb einer Nacht ist dann alles wieder ok

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Brauchehilfe281,

mit Rasierschaum bzw. Gel, und nach dem Rasieren mit einer milden Lotion kann das schon gehen.

Die ersten Male gingen bei mir damals aber nicht ganz ohne Pickel. Aber mit der Zeit gewöhnt sich die Haut daran, dann klappt das auch immer besser.

LG Sascha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm Rasierwasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NANABUMBUM
27.08.2016, 19:56

Genau am sack

0

Was möchtest Du wissen?