Frage von Sexfragen15, 161

Hallo ich bin 15 Jahre alt und mein Penis ist 16,5 cm lang und hat einen Umfang von 11 cm glaubt ihr das ist zu klein für Mädchen in meinem Alter?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Sexualitaet, 44

Wie in Wikipedia nachzulesen ist: https://de.wikipedia.org/wiki/Vagina ist die weibliche Vagina ca. 8-12cm lang - was sollen Frauen also mit den "Überlängen" anfangen? Diese stoßen oft nur unangenehm gegen den Muttermund, was für die Frau ein böser Lustkiller sein kann.

Meiner Erfahrung nach genügen bereits 4 oder 5 Zentimeter vollkommen, um eine Frau von einem Orgasmus zum nächsten zu bringen - weiter bekomme ich meine Zunge auch gar nicht aus dem Mund!

Die meisten Frauen kommen beim Verkehr ohnehin nicht zum Höhepunkt - unabhängig von der Länge. Das Innere der Vagina enthält auch kaum Nerven - der Kitzler ist der Schlüssel zum Höhepunkt der Frau. Allerdings besteht dieser nicht nur aus der sichtbaren Klitoriseichel, sondern ragt weit in den Körper hinein. Somit ist die Klitoris auch für den "vaginalen" Orgasmus verantwortlich. Daher ist die ganze Diskussion um vaginalen und klitoralen Orgasmus auch überflüssig... .

Ich habe meinen Penis noch nie nachgemessen und kenne daher weder Länge noch Breite oder Durchmesser und kann somit auch keine Vergleichswerte liefern. Ich weiss aber, dass wenn ich die Erregung einer Frau beim Lecken erst einmal so aufgeschaukelt habe, dass sie darum bettelt endlich kommen zu DÜRFEN, Keine mehr nachmisst... . Dazu muss man sich allerdings Zeit nehmen, die Spannung langsam aufbauen, immer wieder die Geschwindigkeit und Intensität herausnehmen und sie eine ganze Weile kurz VOR dem Höhepunkt halten, bis sie schließlich fast am Durchdrehen ist.

Eine Frau hat beim Verkehr dann die besten Chancen auf einen Orgasmus, wenn sie auf Dir reitet - weil sie dann ihren Kitzler an Deinem Schambein reiben kann. Was DIR am besten gefällt, kannst Du (nach ihrem Höhepunkt) dann selbst herausfinden... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahre

Antwort
von Wuestenamazone, 40

Die Größe spielt eine untergeordnete Rolle. Die meisten kommen durch den Akt gar nicht und müssen bzw sollten vorher befriedigt werden.

Entweder mit der Hand oder mit dem Mund. Dann spielt man erst mal gegenseitig mit dem Körper des anderen. Deshalb Vorspiel. Der Akt an sich kommt ganz zum Schluß

Viel Spass beim Spielen☺☺

Antwort
von martinzuhause, 69

warte doch bis du davon mehrere begutachtet hast.

als mädchen kannst davon schliesslich mehrere haben

Antwort
von Tannibi, 65

Das ist auch für einen Jungen schon sehr ordentlich,
für ein Mädchen eigentlich zuviel.

Antwort
von kami1a, 11

Hallo! Eher groß für Dein Alter - mal diese Antwort von mir lesen und alles Gute.

https://www.gutefrage.net/frage/penis-zu-klein-oder-ganz--normal?foundIn=list-an...

Antwort
von xtimHW, 70

DAS JUCKT HIER KEINE WIR LANG DEIN PENIS IST DU KANNST DA SOWIESO NICHT DRAN ÄNDERN

Antwort
von xtimHW, 59

Deine Freundin wird dich nicht umbringen

Antwort
von Sandra891, 70

Nein das ist ein "guter Durchschnitt"

Antwort
von Yodafone, 35

Umfang 11cm ?

träum mal schön weiter...

Kommentar von Booker08 ,

ist doch normal, was gibt's daran auszusetzen? 

Kommentar von Sexfragen15 ,

Bin übrigens Junge wollte fragen ob das Mädchen klein finden und sind 11cm Umfang zu dünn?

Antwort
von linda1429, 52

ist ok denke ich...

Antwort
von Lukfragt, 8

Alter! Das ist voll in Ordnung entspann dich mal!

Antwort
von Ivan1995, 70

Junge stell realistische Fragen 

Antwort
von AntwortMarkus, 48

Dein Penis hat nichts in der Nähe von anderen Kindern zu suchen!!!!

Antwort
von Griesuh, 39

An sich interessiert das hier keinen.

Aber: dein kleiner Mann ist genau in der Norm.

Kommentar von AntwortMarkus ,

es gibt eine NORM? Wahnsinn was du alles zu wissen glaubst...

Kommentar von Griesuh ,

Da mache dich einmal schlau, welcher Durchschnitt in Deutschland für den Kleinen Mann angebeben wird. das ist dan die Norm.

Also, erst schlaumaxhen, sein Wissen erweitern und dann dumme KOmmentare schreiben.

Kommentar von AntwortMarkus ,

Durchschnitt und NORM sollte man nicht verwechseln...

Kommentar von Griesuh ,

Jo mei lieber.

Der Durchschnitt ergibt im gesammten die Norm. Macht aber nix. lass gut sein.

Kommentar von fusselchen70 ,

Nee, eine Norm ist eine Mindestanforderung. Der Durchschnitt ist ein Mittelwert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten