Frage von mellispielt, 63

Hallo ich bin 14 und gehen heute mit meinem Papa ins Kino und wollen Suicide squad (FSK:16)kucken darf ich rein weil mein Papa dabei ist?

Antwort
von Rockuser, 38

Nein, darfst Du gesetzlich nicht. Ob das Kino sich an geltendes Recht hält, ist die nächste Frage.

Antwort
von SebRmR, 11

http://www.jugendschutz-aktiv.de/de/informationen-fuer-gewerbetreibende-und-vera...

Die Altersbeschränkungen [im Kino] gelten grundsätzlich auch, wenn Eltern oder Erziehungsbeauftragte Minderjährige begleiten. Eine Ausnahme ist, wenn Kinder zwischen 6 und 12 Jahren in Begleitung ihrer Eltern (Personensorgeberechtigten) in einen Film gehen, der mit "Freigegeben ab zwölf Jahren" gekennzeichnet ist (Parental Guidance).

Antwort
von Vasili121, 16

Ja darfst du alle die nein sagen haben keine Ahnung du darfst auch ohne deine Eltern in solche Filme dafür müssen die Eltern etwas unterschreiben was du von kino bekommen kannst

Kommentar von uncutparadise ,

"Ja darfst du"

Nein, darf er nicht.

"alle die nein sagen haben keine Ahnung"

Die haben zumindest mehr Ahnung vom JuSchG als du ;-)

"du darfst auch ohne deine Eltern in solche Filme"

Weder allein mich mit Eltern, auch mit Bundespräsident nicht ;-)

"dafür müssen die Eltern etwas unterschreiben was du von kino bekommen kannst"

Der muttizettel gilt für Uhrzeiten in Begleitung einer Person ab 18. Freigaben sind verbindlich !

Kommentar von feuerwehrfan ,

Der einzige der keine Ahnung hat bist du vasili121 lies einfach mal das Jugendschutzgesetz § 11

Antwort
von exxonvaldez, 9

Ja. Darfst du!

Weil das nämlich nur eine Empfehlung ist und letztlich die Eltern einschätzen müssen wie reif ihr Kind ist.

Kommentar von uncutparadise ,

Falsch ! § 11 JuSchG.

Antwort
von michele1450, 26

kommt drauf an ob das kino es erlaubt, es kann vorkommen das die nein sagen.

Kommentar von uncutparadise ,

Wenn sich das Kino an das JuSchG hält, MÜSSEN sie sogar nein sagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten