Hallo, ich bin 14 und erst 1,60 bin ich zu klein und hilft mehr schlaf für den wachstum weil ich geh immer so um 00:00 uhr ins bett und muss um 6:00 aufstehen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Heya John82737373,

wie der LittleLolly96 schon schrieb, hängt viel von den Genen ab...

NUR weil Du noch keine 2m groß bist, was der JETZIGE Stand ist, bedeutet es nicht, dass Du über kurz oder lang, nicht doch einen Wachstumsschub bekommen wirst...

Gibt doch, meine mich daran zu erinnern, im Netz Tabellen, wo man anhand der Family (Eltern) in etwa seine Größe errechnen kann...

Schau mal HIER (http://www.familie.de/gesundheit/wie-gross-werde-ich-groessenrechner-541109.html) rein, da kannst Deine Größe errechnen...

Wenn es (jetzt) evtl. auch nicht der große Trost ist, aber mein bester Freund (in der Schule), sah mit (knapp) 10 Jahren noch aus, als wenn er höchstens 12/13 Jahre alt ist...

Hat aber mit ca. 17 Jahren einen Wachstumsschub bekommen und sich normal entwickelt...

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlaf wird da nix änder. Liegt eigentlich in der Gene. Jedoch bedeutet das nicht dass du so gross wie Bruder oder Eltern wirst. Kann gut möglich sein dass du als der kleinste endest.

Sowieso, du bist noch ein Kind mit 14. 1.6m sind doch recht normal oder nicht? Kann mich nicht mehr an meine Grösse erinnern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin auch 14 und so ungefähr 1,58m groß. Ich gehe auch spät ins Bett, mein Vater aber auch und er ist 2m. Also es liegt nicht daran, liegt nur an deinen Genen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst noch wachsen bin auch in dein Alter aber 10cm größer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?