Hallo, Ich bin 14 Jahre alt und würde gerne ein bissschen Krafttraining machen, ich würde mir auch Hanteln Kaufen hat jemand ein paar gute Tipps für den Umgang?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vorraussetzungen für Muskelaufbau:
- erhöhte Kalorienzufuhr, also einen Kalorienüberschuss (deinen Tagesbedarf kannst du dir im Inet ausrechnen und dann einfach 300-800 kcal mehr essen)
- hartes Training um entsprechende Wachstumsreize zu setzen
- Regenerationsphase für die Muskeln (eine Muskelgruppe nie zwei Tage hintereinander trainieren!)
- ausreichend Schlaf, da ein Großteil der Regeneration und des Muskelwachstums in der Ruhephase stattfindet
- erhöhte Eiweißzufuhr, ich würde 2 g Eiweiß pro Kg Körpergewicht empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bennmessner
13.10.2016, 20:01

Du würdest einem 14 jährigen 2g Protein pro kg Körpergewicht empfehlen?! Geht's dir noch gut? Er ist kein Pro Bodybuilder!
Er wollte lediglich ein paar Tipps, dies ist aber alles andere als hilfreich, eher schädlich!

0

Krafttraining ist ein recht komplexes Thema. Zehn Leute - zwölf Meinungen.

Wenn du nicht nur mit kleinen 1-2kg Hanteln trainieren möchtest, dann wäre es gut wenn dir jemand die Übungen und die Ausführung zeigt. Beim Krafttraining kann man sich schnell Mist antrainieren. Am besten wäre halt ein gutes (keine Kette, dort haben die Trainer meistens so gut wie keine Ahnung) Fitnessstudio. Allerdings gehöre ich zu denjenigen, die behaupten dafür bist du zu jung.

Wenn du wirklich zu Hause ein wenig "trainieren" willst mit kleinen Hanteln wirst du bei Youtube bestimmt einige Übungen finden. Ob es dir außer dem Spaß etwas bringt sei mal dahin gestellt. Ich würde mir lieber einen Sportverein in deinem Alter suchen und dort fitter werden. Dort wird die Langzeitmotivation auch größer sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?