Frage von Jose4589, 84

Hallo ich bin 14, ein Mädchen und bin 1.72m groß ich fühl mich so schrecklich unwohl und groß wie ein stock so hässlich wie so ein Monster! Was kann ich tun?

Antwort
von anonymoooss, 22

Ich bin selber 14 und 1.76 und ein Mädchen... Ich war auch immer sehr verunsichert aber man gewöhnt so groß zu sein da es auch in manchen Fällen ganz hilfreich sein kann. Und wie man auch immer zu hören bekommt "die Generation wir Größer" deshalb werden auch Autos Größer , Handys,... Mach dir nicht so ein kopf darüber :)

Antwort
von Fuchsma, 44

Style dich mit deinen Freundinnen, mal sehen wer besser ausschaut ; ). Viele Jungs stehen auf große Mädchen. Spätestens wenn sie älter werden.

Ich weiß aber was du meinst, ich war selber immer die Größte und fand das furchtbar. Heute liebe ich es nicht so klein zu sein. Ich bin 1,78m.

Kommentar von Jose4589 ,

Ja die größte bin ich zum Glück nicht gibt viele die größer oder genauso sind und die andern finden mich auch normal aber ich wollte irgendwie schon immer klein und süß sein und nicht so groß...

Antwort
von Lolig4321, 34

nichts. bleib so wie du bist. zu groß bist du auch nicht. und jeder mensch hat seine schönheit

Kommentar von Jose4589 ,

Da hast du recht

Kommentar von Lolig4321 ,

Ist ja nicht schlimm goß zu sein

Antwort
von Reimalicious, 42

Bist du hässlich oder siehst du das nur so, weil du so groß bist? Mach dir mal keine Sorgen - Bei uns an der Schule ist eine 16 Jährige, die etwa 1,85m groß ist. Und auch wenn vielleicht ein paar Jungen kleiner sind als du, kannst du früher oder später trotzdem einen Freund haben 

Kommentar von Jose4589 ,

Eigentlich nicht viele finden mich schönen und meinen das sie gerne meine Figur, Gesicht oder so hätten aber ich fühle mich oft so 

Kommentar von Reimalicious ,

Dann ist doch alles super :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten