Frage von eoz2107, 127

Hallo ich bin 13 und habe heute schwimmen (mein hobby) ich habe aber meine tage und muss da hin benutze kein o.b und habe auch keine/n was soll ich tun?

Antwort
von kami1a, 21

Hallo! Gerade wenn das Dein Hobby ist solltest Du Dich schnellstens an Tampons gewöhnen.  An ein Tampon im Wasser muss man sich eben erst gewöhnen. Es ist anfangs unangenehm, geht aber und ist völlig normal. Fast alle hassen Tampons aber sie sind nun mal notwendig. Spitzenschwimmerinnen sind oft viele Stunden damit unterwegs. Die können ja nicht 1 x im Monat ihr Training unterbrechen. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Kommentar von eoz2107 ,

Ich schwimme seid 6 Jahren bin auch sehr gut ........ kenne mich gut aus musst mir nix von spitzenschwimmern erzählen 😂 habe einpaar Pokale ca. 8 also bitte.....

will nicht  angeben .... auf sowas steh ich eh nicht 

Antwort
von Pangaea, 42

Geh los und kauf dir welche. Ohne Tampon kannst du nicht schwimmen gehen, wenn du deine Tage hast.

In der Packung ist eine Anleitung, oder du machst es so:

Probier es erstmal ohne Tampon.

Hände waschen und dann vorsichtig mit dem Finger in die Scheide reintasten. Du kannst dir mit deinem eigenen Finger nicht wehtun - das kann niemand - denn du hast ja "Fingerspitzengefühl". Es geht nicht gerade nach oben, sondern schräg nach hinten-oben, manchmal ein klein bisschen um die Kurve. Wie gesagt, mach langsam und vorsichtig, dann kann dir nichts passieren.

Du erreichst damit zwei Dinge: Erstens weißt du nun ganz genau, wo es langgeht, und zweitens hast du gleich mal getestet, ob der Tampon passen wird. Wo der Finger passt, passt der Tampon auch.

Dann wäschst du dir nochmal die Hände, packst den Tampon aus, ziehst ein- zweimal kurz und kräftig an der Schnur (um zu testen, ob die fest ist) und schiebst dann den Tampon bis ganz nach hinten in die Scheide. Er sitzt richtig, wenn du ihn gar nicht mehr spürst. Easy.

Wechseln solltest du, wenn der Tampon ganz voll ist (das erkennst du daran, dass sich die Schnur rot färbt von Blut), aber spätestens nach etwa 12 Stunden. Einfach vorsichtig schräg nach vorne-unten an der Schnur ziehen.

Kommentar von eoz2107 ,

Habe aber immer noch kein !!

Kommentar von Pangaea ,

Die kann man kaufen - in jedem Drogeriemarkt, in jedem Supermarkt oder Discounter, und auch an der Tankstelle.

Kommentar von eoz2107 ,

Bin aber heute nicht in der Stadt oderso  !!

Kommentar von Pangaea ,

Dann frag mal deinen Schwimmtrainer. Es würde mich nicht wundern, wenn der welche zur Hand hätte.

Antwort
von Luisa1993, 59

Wenn die Periode nicht stark ist kann ein gut sitzender OB abhelfen.
Wichtig ist, kurz vor dem schwimmen einen neuen zu benutzen und direkt nach dem schwimmen.

Kommentar von beast ,

Sie  hat  aber  keine  OB da  .... 

Kommentar von Luisa1993 ,

Oh, ja dann solltest du das schwimmen für heute ausfallen lassen.

Kommentar von eoz2107 ,

Kann ich aber net machen. ......

Kommentar von Luisa1993 ,

Dann sollte sie es das erstmal mit einem OB probieren ansonsten gibt es eig keine andere mir bekannte Lösung zum schwimmen während der Periode

Antwort
von LumpiInvictus, 46

Hast du Watte zur Hand(Abschminkpad)? Sollte funktionieren, so ist meines Wissens auch die Idee zum O.B. entstanden.

Kommentar von eoz2107 ,

Gute Idee  google ich mal

Kommentar von Pangaea ,

Hast du mal einen Tampon aufgeschnitten und "seziert"? Das ist eine Menge Watte, so eng kannst du die Abschminkpads gar nicht rollen. Außerdem könnten die in der Scheide fusseln.

Kommentar von LumpiInvictus ,

ja einfach zerpflücken und dann in ein Pad mit der "glatten" Seite nach außen einrollen, waschen kann sie sich ja hinterher immernoch.

Kommentar von eoz2107 ,

Ich habe gerade noch  ein also den letzten tampon gefunden 

Kommentar von LumpiInvictus ,

na dann musst du wohl doch nicht auf Mac Giver machen. Viel Spaß beim schwimmen.

Kommentar von eoz2107 ,

Was oder  wer ist Mac giver  ?

Kommentar von LumpiInvictus ,

oh sollte Gyver heißen... falls du das dann auch nicht kennst. Das war mal eine TV-Serie bei der sich ein Typ alles mögliche selbst gebaut hat mit einfachsten Mitteln und das eig immer in einer Notsituation (dadurch auch immer improvisiert) .....

Antwort
von pilot350, 28

Ohne ob geht man nicht schwimmen wenn man die mens hat.

Antwort
von 11Robin11, 26

Vielleicht doch ausfallen lassen, Hygiene geht vor.

Antwort
von kim294, 55

Ohne Tampon solltest du nicht ins Wasser gehen, denn dann ist die Gefahr des Auslaufens groß.

Kommentar von eoz2107 ,

Ja ich weiß kann heute aber nicht in die Stadt oder so.

Kommentar von Pangaea ,

Du bekommst Tampons auch an der Tankstelle. Und im Übrigen würde es mich auch nicht wundern, wenn dein Schwimmtrainer/deine Schwimmtrainerin welche hätte.

Kommentar von eoz2107 ,

Ich frag doch nicht meine  schwimmlehrerin 

Antwort
von domi158, 10

Hat zum Beispiel deine Mutter denn auch keine? Frag mal. Ohne OB wird's nix^^

Antwort
von Misrach, 8

Dann solltest du welche kaufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten