Frage von Amin02, 22

Hallo ich bin 13 und bin glaube im Stimmbruch. ich singe eigentlich sehr gerne und sehr gut....treffe die töne nicht mehr und sing komisch. wann wird es normal

Antwort
von Ale2799, 14

Ja, wenn du im Stimmbruch bist. Denn dann verändern sich ja deine Stimmbänder. Ist auch oft so, dass Jungs die Musicals spielen in dem alter für gewisse Zeit aufhören, da sie keinen Ton mehr treffen . 

Antwort
von LotteMotte50, 22

ja das ist vollkommen normal aber keine Angst das ist nicht schlimm

Kommentar von Amin02 ,

ok hoffe ich......
aber danke

Kommentar von LotteMotte50 ,

ja glaube es mir ich spreche aus Erfahrung denn ich habe es bei meinem 14 Jährigen Enkelsohn live erlebt 

Antwort
von lolalo234, 20

Ist das jetzt schon länger so? Vielleicht versuchst du mal dich vor dem singen "aufzuwärmen" also die stimme. Das hilft echt total gut. Probiers einfach mal aus:)

Kommentar von Amin02 ,

ich habe es letzte Woche gemerkt.

Kommentar von lolalo234 ,

Ich habe das auch manchmal und das vergeht wieder. Mach einfach vorm singen solche aufwärmübungen das bringt meiner Meinung nach am meisten. 

Antwort
von Kagrenac, 14

Völlig normal

Antwort
von technikexperte, 13

Das ist so, die Stimmbänder müssen erst eine gewisse Stabilität wiedererlangen nach der Phase. Bis dahin heißt es: Ruhe bewahren, im wahrsten Sinne des Wortes. 

Antwort
von FrauStressfrei, 14

Wenn du ein Junge bist, dann ja!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten