Frage von ivan2003, 36

Hallo, ich bin 13 Jahre alt willte mir zum Geburtstag und zu Weinachten Geld wünschen damit ich mir einen Laptop kaufe...?

Also ich weiß immer noch nicht so ganz ob Notebook oder Pc maximal 300€ was köntet ihr mir da empfehlen?
Ich finde Notebooks persönlich besser nicht um darauf zu spielen sondern wegen Youtube,Multitasking und was weiß ich... haptsache man kann es überall mitnehmen...und vll Minecraft aber es muss nicht soll Windows 10haben..... Danke für euere Vorschläge und worauf muss man beim Kauf eines Laptops achten? :) ^^

Expertenantwort
von bcords, Community-Experte für PC, 6

Als Neugerät wirst du da wenig finden was überhaupt brauchbar ist und mit Windows 10 dabei wird es noch schwieriger.

Schau dich doch mal nach einem gebrauchten um: http://www.gebrauchtcomputer24.de/notebooks/dell-latitude-e6430-b-ware.html

Der Dell mit dem I5 ist schon gar nicht mal so schlecht nur Spielen ist eben wegen der Intel Grafik eben kaum möglich (Minecraft sollte aber funktionieren). Wenn du bei dem Notebook noch den Speicher etwas erweiterst, dann hast du bestimmt ein richtig flottes Gerät für Office und Internet.

Und so ein Gebrauchter I5 schlägt einen neuen Intel Atom (das wäre max bei Neuware drin) um Längen.

Antwort
von Sasch93, 16

Du hast folgendes geschrieben:
"Es muss nicht soll Windows 10 haben"
Muss es ein Notebook/PC sein welches kein Windows 10 hat?
Oder kann es zwar Windows 10 haben doch es ist nicht zwingend notwendig?

Kommentar von ivan2003 ,

Oh tippfehler..es sollte auf dem neuesten Stand sein in moment windows 10

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für PC, 12

Für 300€ bekommst du nur nen sehr schwachen Laptop, mit dem du ziemlich schnell unzufrieden sein wirst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community