Frage von Paulikers, 53

Hallo, ich bin 13 Jahre alt, 1,80m groß unbd wiege 53 kg. ISt das ok/normal?

Antwort
von Yjittenga, 27

Ich selber (junge; 17Jahre; 1,75; ca.52Kg) bin auch ein wenig untergewichtig. Aber ich selber habe nicht wirklich das Gefühl, dadurch körperlich "ungesund" oder anderen gegenüber benachteiligt zu sein. Bis auf den Körpereinsatz im Sport^^
Aber das stört nicht groß. Man lernt, sein (geringes) Gewicht trotzdem angemessen/gut einzusetzen.

Nur bemängel ich an mir ein wenig, dass meine unterarme so verdammt knochig aussehen und meiner Meinung nach unattraktiv.
Auch ist zu schlank gerade bei Jungen nicht all zu gerne von Mädchen gesehen^^

Kommentar von Paulikers ,

Also ich find schlank auch bei JUngs schön, wenn sie dabei sportlich sind und  nicht abgemagert ^^

Kommentar von Yjittenga ,

An sich auch richtig.. aber bei mir sieht "zu schlank" dann doch ein wenig abgemagert aus:/

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Körpergewicht, 14

Hallo! 10 kg mehr sollten es schon sein, alles Gute. 

Antwort
von wiki01, 35

Nein, mit 13 Jahren 1,8 Meter groß zu sein, ist sicher nicht normal. Aber das Gewicht passt nun wieder zu deinem Alter. Mach dir aber deshalb keinen Kopf.

Antwort
von blvcck, 32

Viel zu wenig für diese Größe.

Kommentar von Paulikers ,

Echt? :/

Antwort
von Benjamin007, 19

Ich bin 13j.(m) und wiege so zwischen 66-70 kg und Messe zur Zeit 1.92cm Größe ( ja ich weiß das keine normale Größe mit 13 ist,aber so ist es nun mal bei mir)

Antwort
von Lion000, 11

Ich bin 15,172 cm groß und wiege 56 Kilogramm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community