Frage von roteblume122, 110

Hallo, ich bin 13, bin ein Mädchen und habe bemerkt, daß es keine vernünftigen Leute in meinem Alter mehr gibt - wieso =/?

Antwort
von xxDevin, 57

Wahrscheinlich bist du schon ein bisschen erwachsener als die anderen in deinem Alter. 

Kommentar von roteblume122 ,

=)

Antwort
von Teenigirl31, 27

Hey Ich bin auch ein Mädchen und ebenfalls 13.:) Ich finde mich eigentlich recht "vernünftig". :)

Antwort
von VintageTailor, 32

Das kann ich dir sagen ;-) ich bin zwar schon fast zwanzig, aber ich frag mich das auch oft. Das Vernünftigsein und das von Gott gegebene Hirn zu benutzen wird in der Schule aberzogen, damit wir zu doof sind, uns gegen egal was zu wehren. Dumme oder einheitliche Menschen singen alle dasselbe Lied, auch wenn es falsch ist. Und das kann man heutzutage gut gebrauchen :-')

Antwort
von Fistking, 69

Ich bin doch auch noch da :D

Kommentar von maxiholz ,

sagte der Typ der fistking heißt xD

Antwort
von Nordseefan, 72

Keine? also auch du nicht? ;-)

Und was heißt bei dir "vernünftig"

Kommentar von roteblume122 ,

normal im kopf

Antwort
von yatoliefergott, 36

Du zählst anscheinend auch nicht dazu

Kommentar von roteblume122 ,

zu was zähle ich auch nicht ?

Kommentar von yatoliefergott ,

zu den vernünftigen und intelligenten

Kommentar von roteblume122 ,

=)

Antwort
von San331, 58

Bin 14, männlich und frage mich genau dasselbe xD

Kommentar von roteblume122 ,

=)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten