Frage von kondulisa, 27

hallo, ich bekomme eine rente mit sozialhilfe, da in dem jetzigen haus unhaltbare zustände herrschen muss ich umziehen.was steht mir vom amt für hilfe zu?

Antwort
von Panazee, 11

da in dem jetzigen haus unhaltbare zustände herrschen muss ich umziehen.

Wer hat das festgestellt?

Es kommt darauf an, ob du das belegen kannst. Das musst du mit deine/m Sachbearbeiter/in besprechen. Es kann sein, dass die die Kaution zumindest vorstrecken und ein Umzugsunternehmen zahlen. Kann aber auch sein, dass die sagen, dass du eine Wohnung hast und sie deswegen gar nichts zahlen.

Wenn du Hilfe bei der Suche nach einer Wohnung benötigst kommt es sehr darauf an wo du wohnst. In vielen Großstädten kannst du dich vermutlich auf eine Wartezeit von ein paar Monaten, wenn nicht Jahren, einstellen.

Antwort
von brennspiritus, 13

Als Erstes muss das Amt seine Zustimmung erteilen, danns teht dir der Umzug, aber auch die Mietkaution zu. Alle weiteren Einzelheuten besprich mit deinem Sachbearbeiter.

Antwort
von Hexe121967, 19

stell diese frage doch deinem zuständigen sachbearbeiter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community