Frage von AdamD61, 48

Hallo, ich beabsichtige einen Paarvibrator zu kaufen. Die Frage ist nun - vor Ort oder online?

Bei meiner Recherche stieß ich auf Preisunterschiede von bis zu 60 Euro. 89 Euro online, 149 Eureo vor Ort. Ich habe hier vor Ort nachgefragt und mir wurde erklärt, dass ich bei Online-Shops nicht sicher sein könne, ein unbenutztes Gerät zu erwerben. Jetzt kann ich aber eigentlich nicht glauben, dass Shops wie Eis.de, Amorelie.de, Orion.de oder Passion69.de unseriös wären. Ich fragte weiter, ob das denn den Preisunterschied erklären würde. Man antwortete mir ich solle mich doch an die Kette (Orion) wenden, hier würden keine Preise gemacht. Hat jemand Erfahrung diesbezüglich mit einem Online-Shop und kann mir einen Tip geben. Danke.

Antwort
von Golikumani, 23

Hm, Theoretisch ist es schon möglich benutztes Spielzeug zu erwerben. Das halte ich aber auch bei normalen Läden für möglich. Wenn du dir diesbezüglich unsicher bist kannst spezielle Reinigungsmittel dafür kaufen. Die sollten ohnehin auch gereinigt werden wenns neue sind und nur ihr sie benutzt. Benutztes Spielzueg zu erwerben würde ich auch nicht direkt als unseriös bezeichnen. Normalerweise werden die noch vor Nutzung oder nach einer kurzen Anwendung zurück geschickt. Man kann davon ausgehen, dass die dann entsprechend gereinigt und evtl. getestet werden, wegen Krankheiten oderso. Aber ansonsten würd ich sagen, dass man bei einigen Seiten ruhig bedenkenlos einkaufen kann.

Ich hab schon einiges online gekauft und bin auch hin und wieder auf die Schnute damit gefallen, waren aber persönliche Dinge. Was du durchaus machen kannst, im Laden schauen was dir so gefällt und das dann online kaufen.


Antwort
von Dipers, 13

Die Verpackung bei Bestellungen sind versiegelt. Da kann man sicher sein dass nichts benutzt worden ist. Zurückschicken kann man nur wenn das Siegel noch intakt ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten