Frage von Nilseababy, 50

Hallo, ich arbeite als Maurer auf den Bau . Ab den 1 Mai wurde der Tariflohn erhöht, was mein Chef aber nicht gemacht hat. Was kann man machen?

Antwort
von hansjoerg1961, 15

Zeitmeister57 hat Dir zwar gesagt, was nicht geht (was insofern auch richtig ist), aber sollte er den Tarifparteien (hier Arbeitgeberverband Bau ...) angehören, kannst Du (auch mit Bitte um Anonymität) bei der Gewerbeaufsicht Beschwerde einlegen sowie der zuständigen Gewerkschaft (auch wenn Du nicht selbst drin sein solltest) eine Info zukommen lassen. Na ja - erste Wahl sollte aber sein (wenn Bedingung 1 zutrifft), den Chef direkt darauf anzusprechen.

Kommentar von Zeitmeister57 ,

..das wäre noch zu schreiben gewesen.....danke..

Antwort
von Zeitmeister57, 32

Tariflöhne sind Vereinbarungen zwischen den sogenannten Tarifpartnern.

Also den Gewerkschaften und den Arbeitgeberverbänden....

Ist Deine Firma in keinem Arbeitgeberverband (der Tarifpartner wäre), muss er auch den Tariflohn nicht bezahlen.

Kommentar von MR2020 ,

so siehts aus... Aber frag Ihn doch einfach mal, wies aussieht mit mehr Kohle ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten