Frage von lindae, 52

Hallo ich bin 20 jahre alt und habe einen Mietvertrag für meine erste Wohnung. Da es echt sehr knapp ist mit dem Geld, wollte ich fragen welches Amt mir hilft?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Mietrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von peterobm, 25

Falsche Vorgehensweise, bei einem 1-Personenhaushalt gibt es Höchstgrenzen vom Wohnraum. Das muss mit dem JB im Vorfeld geklärt werden. 

Ausserdem sind bis zum Abschluss der Ausbildung deine Eltern für dich zuständig, sofern deren Lebensstandard nicht im Existenzminimun ....

Antwort
von isomatte, 22

Die Fragen sind !

- Hast du schon eine abgeschlossene Berufsausbildung ?

- Ist der Mietvertrag schon unterschrieben ?

- Was verdienst du Brutto und Netto und aus welcher Beschäftigung ? Azubi

- Wie groß und wie teuer ist die Wohnung ?

Antwort
von Repwf, 35

Sozialamt ? Falls dir was zusteht... Ansonsten können die die sagen wer zuständig wäre!

Kommentar von lindae ,

Okay ich beziehe ja sonst kein geld vom amt ich mein eigendlich müsste mir ja was zustehen warum auch nicht?

Kommentar von Repwf ,

Kommt bestimmt drauf an was du verdienst, wie teurer oder groß für Wohnung ist (und sein dürfte!) ob deine Eltern vielleicht noch zahlen müssten etc etc etc...

Antwort
von troublemaker200, 19

Hast Du schon den MV unterschrieben?
Hast Du regelmässiges Einkommen (Job) ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten