Frage von npolly, 93

Hallo ich bin 1,72 groß wiege 85 kg welche PferdeRasse ist für mich geeignet, ich möchte von der Größe was um die 1,50m?

Expertenantwort
von friesennarr, Community-Experte für Pferde, 28

Alle Pferde mit einer normalen Tragmuskulatur und normalem Körperbau ab der Größe von 1.48 m.

So ziemlich alle - es wurden schon viele genannt. Aber auch die deutschen Reitpferde (da gibt es auch Exemplare die gerade mal bisschen größer als 1.50 m sind).

Dieses Gewicht diese Größe ist so ziemlich der Durchschnitt.

Alle Kleinponierassen sind natürlich nicht geeignet.

Antwort
von SinaMilly, 27

Also ich würde auf jeden fall keine zierlichen rassen nehmen also kein vb. meistens kommt es aber aucj nicht auf die rasse an sondern auf die muskulatur, die kann bei einem hannoveraner sehr schlecht sein weshalb er nur geringes gewicht tragen kann und bei nem anderen sehr gut sodass er mehr tragen kann. es hängt auch davon ab wie gut du reiten kannst, ein gut reitender schwerer reiter ist immernoch besser als ein leicjter der dem pferd immer in den rücken fällt. grundsätzlich würde ich dir aber zu einer etwas schwereren rasse raten (was aber nicht heisst dass die gleich mehr tragen können!)

Letztendlich hängt es aber immer individuell von pferd und reiter ab da kann man keine genaue rasse nennen:)

Antwort
von Rikki1910, 10

Ich würde dir einen Haflinger empfehlen,sie haben nämlich einen super Charakter und sind sehr anhänglich.

Antwort
von Milena1989, 17

Es gibt eine faustregel dass du nicht mehr als 20% vom pferdegewicht wiegen darfst.
Also wenn ein pferd 500kg wiegt darfst du nicht mehr als 100kg wiegen bspw..

Antwort
von Mayaaa2002, 3

Also meinen Ansichten nach würde ich mal sagen : Tinker oder Haflinger. Da müsstest du mal gucken was am besten zu dir passt.

LG Maya 

Antwort
von netflixanddyl, 3

Ich würde nichts hochblütiges nehmen - aber wie gesagt kommt es immer auf Körperbau und Muskulatur des Pferdes an. Eine spezielle Rasse gibt es da nicht.

Antwort
von Milena1989, 11

Achja noch eine frage... sollte es eine englisch oder eine westernrasse sein? Ich kann quarter horses sehr empfehlen.. die halten einiges aus sind brav aber eben auch robust

Antwort
von Hjalti, 33

Haflinger (alter Typ), Fjordi (alter Typ), Tinker, Paint, Quarter,...

Expertenantwort
von Dahika, Community-Experte für Pferde, 29

Freiberger z.b. Kein Pferd mit viel Blut, kein Friese. Die sind keine Gewichtsträger.

Kommentar von friesennarr ,

lol - du immer mit deinem Friesenhass.

Meine Friesen tragen locker weit mehr als 85 kg.

Antwort
von npolly, 41

Es geht um Pferderassen!!

Kommentar von happy2day ,

Dann kann ich dir leider nicht weiter helfen.🤔

Mit Pferden kenn ich mich leider nicht so gut aus.🐎🐴

Kommentar von happy2day ,

Dafür aber mit anderen  Tieren.🐕🐱🐈🐒🐿🐰🐇🐁🐀🐭🐨🐼🐚🐛🐊🐍🐋🐙🐬🐞🐟🐡🐸🐚🐉🐳🐉🦀🦂🐳🐠🐢🐢🐸💐

Antwort
von newcomer, 43

ein gut gebauter Italiener der noch einiges am Kasten hat. Die Italiener sollen ja gut im Bett sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten