Frage von FragetrowtnA, 22

Hallo, hoffe jemand kennt eine Antwort auf lmeine Frage....?

...und zwar haben wir für unsere bevorstehende Mathe-Klausur eine Checkliste bekommen, einer der Punkte lautete : kann eine komplett Funktionsuntersuchung tanzrationaler Funktionen bis zum Grad drei formal richtig durchführen( Symmetrie, Nullstellen, lok. Extrema, Grenzwertverhalten(was it damit gemeint ?), Graph. Ist das eine ganz normale kurvendiskussion oder etwas anderes ?Danke im Voraus :)

Expertenantwort
von Rhenane, Community-Experte für Mathe, 8

Richtig, das ist die ganz normale Kurvendiskussion, und zwar von Funktionen der Form f(x)=ax³+bx²+cx+d [ganzrationale Funktion 3. Grades]

Kommentar von FragetrowtnA ,

Gibt es denn einer unterschied zwischen der kurvendiskussion einer funktion 3. grades oder ist das das gleiche wie bei jeder anderen Funktion ? Weil es auf meiner Checkliste zweimal unter zwei verschiedenen Themen aufgelistet wurde?

Kommentar von Rhenane ,

der einzige Unterschied ist der Aufwand, den man evtl. bei höhergradigen Funktionen hat, wenn es z. B. um das Bestimmen der Nullstellen geht (k. A. ob ihr schon die Polynomdivision hattet, um bei Funktionen 3. Grades weitere Nullstellen zu ermitteln, nachdem man die erste "erraten" hat)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten