Frage von granufink, 50

hallo hirntumor da bist du ja, oder hoffentlich doch nicht?

symtome sind glasscheibenblick, leichter schwindel, leichtes kopfwhe.

ne hoffentlich net oder?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo granufink,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit Kopf

Antwort
von Finsteryoshi, 42

Deinem Körper geht es momentan wahrscheinlich nicht so vut. Meistens legt sich soetwas nach allerspätestens 3 Tagen wieder. Ansonsten würd ich echt mal zum Arzt gehen.

Antwort
von Kitharea, 15

Geh zum Arzt - das wird dir hier keiner sagen können. Es gibt übrigens inzwischen auch einen Fachbegriff für Menschen, die krankhaft nach Krankheiten googlen und diese Sympthome bei sich selbst suchen - und natürlich auch finden. Begleitend zum Hausarzt würde ich dir eine Therapie empfehlen...

Antwort
von Goodnight, 16

Da kommen viele harmlose Dinge in Frage, ein Hirntumor äussert sich allermeistens anders.

Antwort
von thlu1, 18

Nein, ich hatte einen, aber diese Symptome sind mir fremd.

Antwort
von Deichgoettin, 16

Granufink, höre auf nach all möglichen Krankheiten zu googlen.
Du nervst uns langsam hier mit Deinen unnützen Fragen.
Du solltest dringend etwas gegen Deine Hypochondrie tun!
Falls Du nicht weißt, was das ist - hier ein Link:

http://www.onmeda.de/krankheiten/hypochondrie.html

Antwort
von Shuerky, 27

Such mal einen Arzt auf

Antwort
von charmingwolf, 9

Hab ein Doppelter Tumor:
Sehe nicht mehr Brille verschmutzt
Kopf wie eine Eckkneipe
Schwindel wenn ich in die Sonne schau

Antwort
von FuehledasMeer, 23

Da hat mal wieder einer zuviel Symptome gegooglet und mutiert zum Hypochonder... Ey geh zum Arzt, der sagt dir was los ist.

Kommentar von user8787 ,

Leider ignoriert er / sie diesen Tipp komplett....*seufz

Antwort
von Morpheus94, 29

Hypochondor

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten