Frage von derannik, 127

Hallo heute um 00:00 werde ich 15. Meine mofa Prüfung habe ich bestanden die Bescheinigung liegt bei denen darf ich schon fahren?

Ich bin im Besitz einer Bescheinigung dass ich die prüfbescheinigung bestanden habe. Darf ich mit dieser und dem PersonalAusweis schon fahren? Danke

Expertenantwort
von Crack, Community-Experte für Führerschein, 62

Für ein Mofa braucht man nur eine Prüfbescheinigung aber keine Fahrerlaubnis - also kann diese auch nicht fehlen. Damit entfällt dann natürlich auch der Verwaltungsakt der Erteilung einer Fahrerlaubnis.

Da Du jetzt [bald] das Mindestalter zum Führen eines KFZ erreicht und die Prüfung bereits bestanden hast kannst Du auch fahren.

Alles was passieren kann wäre das man ein Verwarnungsgeld von 10€ erhebt.

Kommentar von derannik ,

GoimgarDE sagt genau das Gegenteil was mache ich jetzt ?

Kommentar von Crack ,

Ich könnte es mir einfach machen und sagen:
Glaube mir oder sieh in mein Profil. 😅

Ich versuche es aber nochmal zu erklären:
Wenn es um eine Fahrerlaubnis geht, also ab der Klasse AM Kleinkraftrad] oder höher, gibt es ganz andere Anforderungen. Die Entscheidende ist die Aushändigung des Führerscheins durch die Fahrerlaubnisbehörde [Verwaltungsakt].

Der entfällt aber hier weil die Prüfbescheinigung für ein Mofa keine Fahrerlaubnis ist.

Du hast jetzt [fast] alles was Du brauchst:

  • Prüfung bestanden
  • Nachweis darüber
  • Mindestalter erreicht

Was fehlt ist die Prüfbescheinigung nach Anlage 2 FeV.

Und wer die nicht mitführt hat Folgendes zu befürchten:

Sie führten beim Führen eines Mofas/motorisierten Krankenfahrstuhls die Prüfbescheinigung oder den Führerschein nicht mit.
§ 5 Abs. 4, § 75 FeV; § 24 StVG; 168 BKat

10€

Gute Fahrt


Antwort
von migebuff, 24

Wenn es sich um eine Fahrerlaubnis handeln würde, müsste diese erst erteilt (ausgehändigt) werden. Das ist hier aber nicht der Fall.

Du willst ein fahrerlaubnisfreies Fahrzeug führen. Zum Führen eines solchen Fzg muss man die erforderliche Prüfung abgelegt haben, ansonsten handelt es sich um eine Ordnugsgwidrigkeit:

205000 Sie führten ein Mofa bzw. einen motorisierten Krankenfahrstuhl, obwohl sie die dafür erforderliche Prüfung nicht abgelegt haben.

Du hast die erforderliche Prüfung abgelegt. Folglich kommt keine Strafe wegen nicht abgelegter Prüfung in Betracht. Eine Anzeige wegen Fahren ohne FE sowieso nicht, da für ein Mofa keine FE benötigt wird.

Antwort
von GoimgarDE, 62

Nein der Verwaltungsakt ihn auszustellen und dir zu geben ist noch nicht erfolgt. Das bedeutet du fährst ohne Führerschein. Die Abgelegte Prüfung ist da irrelevant. Passiert was zahlt auch keine Versicherung.

Kommentar von derannik ,

Jetzt kreuzen sich die aussagen du sagst dies er sagt dass :(

Kommentar von Crack ,

Eine Prüfbescheinigung ist keine Fahrerlaubnis die erteilt werden muss, es gibt also keinen Verwaltungsakt.
Und eine Haftpflicht-Versicherung wird immer zahlen.

Kommentar von derannik ,

@crack ich werde morgen schon keinen Unfall bauen mit 30kmh es geht darum was die Rennleitung dazu sagt Danke schon mal

Kommentar von Diddy57 ,

..zunächst einmal da wir ja inzwischen 1:10 Uhr haben,- einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! :-)) 

Zweitens, " Crack  " hat da Recht! Ist das gleiche als wenn ich meinen Führerschein nicht mit habe. Das war nämlich vor ca.5 - 6 Monaten so. Hatte eine andere Jacke angezogen und vergessen die Fleppe aus der alten Jacke rauszunehmen. Ergebnis,- Kontrolle und 10 € weniger wegen nicht mitführen einer Fahrerlaubnis. Mehr kann dir da auch nicht passieren. Und gute Fahrt demnächst! :-)

Antwort
von jonashima, 53

Wenn du diesen Rosa Lappen meinst, der die Fahrerlaubnis darstellt, bevor du 18 bist, kannst du das in Kombination mit deinem Perso mitnehmen, gilt wie ein Führerschein

Kommentar von jonashima ,

Aber ich glaube das ist was anderes

Kommentar von Crack ,

...etwas völlig Anderes.

Antwort
von DJFlashD, 73

Musst dein Führerschein dabei haben, sonst gibts glsub mindestens ne kleine strafe

Kommentar von derannik ,

Es geht mir nur darum dass ich keine führerschein Sperre bekomme

Kommentar von DJFlashD ,

Nö Sperre normal nicht und du musst schon riesen Pech haben dass dich jmd kontrolliert...

Kommentar von Diddy57 ,

...@ DJFlashD, dass kann ganz schnell gehen. Ich hab es schon geschafft in einer Woche 4 mal in einer Kontrolle zu kommen. Davon sogar zweimal bei den selben " Kollegen". Ist gar nicht so schwierig.:-)

Kommentar von GoimgarDE ,

Arg kleine Strafe? Das Ding ist offiziell noch nicht ausgestellt. Der Verwaltungsakt daher nicht erfolgt. Das ist ganz einfach fahren ohne Führerschein. Es ist völlig unerheblich ob du die Prüfung bereits ablegt hast.

Kommentar von DJFlashD ,

wenn der Führerschein abholbereit da liegt und er ihn nur noch abholen muss hat er den Führerschein ja eig. schon

Kommentar von GoimgarDE ,

Arg hört auf so ei en quatsch zu schreiben wen ihr es nicht besser wisst. Nein er hat ihn nicht schon. Erst mit dem offiziellen abgeben ist der Verwaltungsakt erfolgt. Es ist völlig egal ob der fertig ausgedruckt bereit liegt.

Kommentar von migebuff ,

Arg hört auf so ei en quatsch zu schreiben wen ihr es nicht besser wisst.

Mutige Aussage von jemandem, der einen Führerschein nicht von einer Fahrerlaubnis und eine Fahrerlaubnis nicht von einer Prüfbescheinigung unterscheiden kann.

Dann kläre uns bitte mal auf, welche Fahrerlaubnis er für sein fahrerlaubnisfreies Fahrzeug erteilt bekommen muss.

Kommentar von DJFlashD ,

wenn der Führerschein schon in der Datenbank vermerkt ist und ein Polizist da die Verwaltung fragt ob die Person einen Führerschein besitzt, dann steht da auch dass er einen Führerschein hat, die einzige Strafe ist dann ein kleiner Geldbetrag weil er den Führerschein nicht mit sich geführt hat aber nicht mal diesen würde ich riskieren

Kommentar von DJFlashD ,

naja als rollerfahrer vlt... roller werden ja sehr sehr oft getunet und laufen dann schneller als erlaubt...

Antwort
von SniVolu, 48

hast du deinen lappen? wenn ja dann darfst du rum düsen

Kommentar von derannik ,

Der liegt bei der Führerschein stelle. Aber ich habe so eine Bescheinigung dass ich den bestanden habe den führerschein kann ich morgen erst um 12 abholen da habe ich natürlich schule. Kann ich dann ohne fahren ?

Kommentar von SniVolu ,

fahren kannst du :D aber das ist nicht erlaubt... warte bist du den in deiner tasche hast :) ohne darfste nicht fahren :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten