Hallo Hat jemand schon gute Erfahrung gesammelt ohne Zeugen sein Arbeitgeber wegen nichts tun gegen Mobbing oder Versetzung zu verklagen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du solltest das ein wenig besser erklären.

Wirst Du von Kollegen gemobbt? Wie sieht das aus? Ist es der Vorgesetzte der mobbt? Wann hast Du mit dem AG geredet? Was sagt der AG? Gibt es einen Betriebsrat? Führst Du ein "Mobbingtagebuch"?

Ohne nähere Angaben kann man nur spekulieren was vorgefallen ist und daher keine "guten" Antworten geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michael1581
28.10.2015, 09:21

vom Vorgesetzten auch. Aber auch von Kollegen und ein Tagebuch gibt es nicht. Es werden Gerüchte erzählt und meine Privatsphäre gestört.

0