Frage von Titus112, 112

Hallo☺ hätte da mal eine Frage für eine Freundin die im Krankenhaus ist?

Ich hätte da mal eine frage für meine Freundin. Sie liegt jetzt seit gestern Abend im Krankenhaus auf der Gynäkologischen Station und hat auch schon Infusion bekommen. Da bald das Frühstück kommt und sie sagt das sie nix essen will geben die Schwestern ihr das dann trotzdem? Sie ist 16 Jahre. Lg.Titus112

Antwort
von Sunnycat, 46

Sie wird das Frühstück serviert bekommen, da sie ja als Patientin registriert ist und somit die Meldung an die Küche geht. Wenn sie es aber nicht isst, ist es ihre Sache, die Schwestern werden sie wohl kaum festhalten und gegen ihren Willen füttern.....

Antwort
von Vivibirne, 15

Wenn sie ne Essstörung hat dann werden die Schwestern bei ihr drin sitzen und sie beim Essen begleiten durch die inFusion nimmt sie auch schon was auf
Wenn sie wegen ihrem Untergewicht dort ist wird ihr fortimel , eine trinkbare Nahrung gegeben :) keine sorge sie ist sicher
Lg und viel erfolg und Kraft

Antwort
von Caballero14, 54

Sie werden ihr was hinstellen kann aber selbst entscheiden ob sie essen will oder nicht sollte jemand wegen Anorexie oder Bulimie drinnen sein -kommt dann auf den Zustand an- werden sie am Anfang noch weg schauen dann gibts Iwan fresubin wenn man das nicht freiwillig trinkt Sonde also so wars zumindest bei mir aber dass ist ja bei ihr keine Frage -denke/hoffe ich mal- aber ja sie stellen ihr was hin :D

Kommentar von lolseesmeem ,

kennst dich ja aus

Kommentar von Caballero14 ,

ja leider...

Antwort
von Matermace, 57

Also grundsätzlich wird in einem KH niemand zu etwas gezwungen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten