Hallo hätte 2 fragen Wenn man nur die Pille nimmt und kein Kondom wird man dann schwanger Und wenn man nur Kondom und keine Pille nimmt wird mandannschwang?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

KEIN Verhütungsmittel ist 100%ig (außer Enthaltsamkeit)

Mit der Pille allein, hast du einen Verhütungsschutz von 99,9% . Das Kondom alleine ist nicht ganz so sicher, immerhin werden 2-12 Frauen, die ausschließlich mit Kondom verhüten, innerhalb eines Jahres trotzdem schwanger.

Quelle: http://www.netdoktor.de/verhuetung/pearl-index/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Holidayssss

Wenn man die Pille regelmäßig nimmt, nicht erbricht, keinen Durchfall hat und keine Medikamente nimmt die die Wirkung der Pille beeinträchtigt, man die Pille vor der Pause mindestens 14 Tage regelmäßig genommen hat, die Pause nicht länger als 7 Tage dauert und man spätestens am 8. Tag wieder mit der Pille weitermacht, dann ist man auch in der Pause und sofort danach (also ununterbrochen) zu 99,9% geschützt. Die Pille ist eines der sichersten Verhütungsmittel und wenn beide gesund sind können sie auf das Kondom verzichten und er kann auch in ihr kommen. Man ist auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin geschützt wenn man richtig reagiert und eine Pille nachnimmt wenn es innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme der Pille passiert. Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall.

Das Kondom schützt bei richtiger Anwendung auch vor Geschlechtskrankheiten. Das Kondom schützt zu 90%.

Fehler bei der Pilleneinnahme lassen sich in den meisten Fällen korrigieren, beim Kondom nicht.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowohl die Pille als auch das Kondom sind Verhütungsmittel und bei korrekter Anwendung auch einzeln wirksam. Wenn man allerdings ganz sicher gehen will, sollte man beides benutzen, weil dann auch ein eventueller Anwendungsfehler bei einem der beiden Verhütungsmittel nicht zu einer Schwangerschaft führt.

Im Übrigen schützen nur Kondome vor übertragbaren Krankheiten. Schon aus dem Grund ist es empfehlenswert, diese grundsätzlich zu benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pille + kein Kondom: Deine Pille schützt 99% vor Schwangerschaft, aber nicht vor Geschlechtskrankheiten!

Keine Pille + Kondom: Das wäre auch Risikoreich, weil das Kondom KÖNNTE reißen.

Überlege es dir gut! Mein Freund und ich sind auch schon lange zusammen und benutzen BEIDE Verhütungsmittel, so um eine Schwangerschaft zu vermeiden :P.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die Pille ist genauso wie das Kondom ein Verhütungsmittel,d.h. sie sind da sind um ungewollte Schwangerschaften zu verhindern.Das Kondom hat jedoch eine zweite wichtige Funktion:es soll das übertragen von Geschlechtskrankheiten verhindern.Beide Verhütungsmittel sind relativ sicher,es gibt jedoch immer ein kleines Restrisiko(die meisten Fehler werden bei der Anwendung gemacht).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn eine FRAU die Pille regelmäßig und zur rechten Zeit nimmt, sollte sie nicht schwanger werden.

Wenn ein MANN das Kondom richtig benutzt, kann nichts passieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei so einer Frage, wäre es wohl besser einfach mit "Ja, wird man." zu antworten...Doppelt hält besser und so.

Aber damit verfehlt man ja auch den Sinn der Aufklärung.

Frag Mama und Papa.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, da zählt der Pearl Index: Der sagt, wie viele Menschen von 100, die mit Pille oder Kondom verhüten, schwanger werden

Methode

Pearl-Index 

Pille0,1 - 0,9

Minipille0,14 - 3

Dreimonatsspritze0,3 - 1,4

Hormonimplantat0,08

Scheidendiaphragma (+ Spermizid)1 - 20

Portiokappeca. 6

Tubensterilisation1 Versager pro 1.000 Sterilisationen

Vasektomie1 von ca. 400 bleibt zeugungsfähig

Spermizide3 - 21

Kondome2 - 12

Spirale0,9 - 3 (Kupferspirale) 0,16 (Hormonspirale)

Temperaturmethode0,8 streng, 3 erweitert

Symptothermale Methode0,3

Zyklus-ComputerJeweiliger Pearl-Index der Methoden, die sie unterstützen

Vaginalring0,4 - 0,64

Hormonpflaster0,72 - 0,9 

Wenn du kombinierst, ist der Schutz natürlich größer. Da kommen ja auch noch Anwendungsfehler wie Pille vergessen hinzu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?