Frage von Sercan200, 19

Hallo hängt die Leitung, also wie gut die Internetverbindung von den verschiedenen Straßen im Dorf ab?

Expertenantwort
von SYSCrashTV, Community-Experte für WLAN, 8

Ja, aber nicht direkt. An sich ist entscheidend wie weit du von der "Gegenstelle" entfernt bist. Das sind meistens die Kästen an der Straße. Ab bestimmten Entfernungen sind bestimmte Geschwindigkeiten nicht mehr möglich. So ist DSL 100MBit/s nur im Umkreis von 100 Metern von der Gegenstelle möglich.

Auch ist wichtig welche Geschwindigkeiten überhaupt angeboten werden. Wohnst du neben der Gegensteller, dort sind aber nur 16MBit/s möglich dann liegt das meist daran, dass nichts schnelleres ausgebaut ist (Leitungen von der Gegenstelle weiter zum nächsten Knotenpunkt) oder der Kasten nicht auf dem neusten Stand ist.

Antwort
von Mekkadrill, 8

da kommt einiges zusammen, die Leitung die zu dir ins Haus kommt ist dabei allerdings "relativ" egal, wichtig ist der Verteiler der irgend wo auf der Straße steht, die mögliche maximale Verbindungsgeschwindigkeit ist von dem und seiner Zuleitung abhängig, dann kommen noch faktoren wie: Wieviele nutzer hängen an einem Verteiler usw.

Kommentar von Sercan200 ,

Hallo,erstmal danke. Also wenn ich eine schlechte Leitung habe kann ich sie nicht mehr verbessern

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten