Hallo habe zwei grafikarten aber kann die besser nicht einstellen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ist mir grade wieder eingefallen: ich bin der Meinung sowas schonmal gehabt zu haben an einem bundle-pc...

lad dir mal gpu-z runter, am besten von chip und führ das mal aus. Dann kannst du das genauer sehen. Wenn mich nicht alles täuscht, ist die bessere grafikkarte trotz allem auch aktiv und bringt auch die Leistung raus, aber man sieht es nicht direkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

für die anderen: Welches Betriebssystem hast du und wie heißt dein Laptop genau?

ich gehe mal davon aus, dass der nvidia treiber installiert ist...

ich kann mich an den "als primären anzeigetreiber verwenden" satz erinnern. In der suchleiste (bei win 10) wo Cortana immer auf einen wartet, kannst du ja mal primärer anzeigetreiber eingeben. Ich sitze grade nicht am Rechner, aber probiers mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pSiles
09.05.2016, 13:41

habe windows 7 aspire e17 (acer) bei dem satz in der suchleiste finde ich nix :( 

0

😂 klingt nach nen witz von tomde ...

ich kenn mich leider mit der neuen Software von nvidia nicht mehr aus. Aber bei and hast du die möglichkeit, das einzustellen. Hast du den aktuellsten treiber und zusatzsoftware von nvidia installiert? Über die Software müsste das einstellbar sein. Ich hab nie das Problem gehabt, weil ich lieber rechner rumstehen habe ohne graka im cpu...

was wird dir denn beim rechtsklick auf die nvidia im gerätemanager angezeigt? Was sagen die Eigenschaften, was den Treiber angeht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pSiles
09.05.2016, 13:55

also mein treiber ist auf dem neusten stand über welche zusatz software reden wir hier ? ich habe so eine namens nividia geforce experience.  

0

Was möchtest Du wissen?