Frage von ete39, 92

Hallo. Habe Win 10 von USB Stick installiert. Jetzt bootet das notebook nur noch bei eingestecktem USB Stick, egal was für einer. Was läuft da falsch?

Antwort
von xJayDJx, 71

Geh in den BIOS oder UEFI Einstelungen die Boot-Priorität ändern! 

Im Internet gibt es genug Hilfe dazu. :)

Kommentar von ete39 ,

Danke  für die schnelle Antwort. Bootreihenfolge stimmt, SSD an 1. Stelle. Die Frage ist warum bootet er nur wenn der USB Port belegt ist, egal was drin steckt.

Kommentar von xJayDJx ,

Keine Ahnung. Hast Du, als Du das Notebook mit USB-Stick gestartet hast, einmal während des Betriebs den USB-Stick rausgezogen? Was passiert dann? Versuche einen Neustart, nachdem Du den USB-Stick draussen hast. Bootet Dein Notebook sonst nicht?

Antwort
von killked, 54

1. Logfiles lesen -> Computerverwaltung -> Ereignisanzeige und dort nach Fehlern suchen, evtl. lässt sich hier die Ursache finden.

Ansonstern, wenn noch nicht viel installiert ist auf dem PC, dann würde ich den einfach nochmals neu installieren.

Antwort
von Jensen1970, 43

im Bios umstellen auf HDD 

Kommentar von ete39 ,

Festplatte ist an 1. Stelle

Kommentar von Jensen1970 ,

Windows taste + R   ( msconfig)     da mal bei Start schauen was da los ist 

Antwort
von hauseltr, 52

Bei Start F 12 drücken (eventuell auch eine andere F Taste), wenn das nicht klappt die Taste immer wieder nach dem Start kurz anklicken, dann solltest du ins BIOS oder UEFI kommen. 

Dort die Startpriorität andern.

Antwort
von Shino202, 61

geh doch mal ins BIOS und stelle um das er von der Platte booten soll

Kommentar von ete39 ,

Festplatte steht an 1, Stelle

Antwort
von MisterRobot, 58

Boot Reihenfolge?
Vielleicht liegts daran.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten