Frage von Hulusi12345, 45

Hallo habe seid vorhin herzstechen und bekomme schwer Luft habe gerade Nachtschicht?

Hallo,

Seid einer halben Stunde bekomme ich schlecht Luft und das herzstechen habe ich seid 1 Woche es geht weg und kommt wieder ich weiß nicht was ich ruhen soll bin gerade auf der Arbeit wenn es ein Herzinfarkt wäre, wäre ich schon umgekippt oder ?

Ich bin 1.88 cm groß und wiege 128 Kilo Übergewicht bitte um hilfreiche Antworten ich bin sehr angespannt und weiß nicht was ich machen sollte ...

Antwort
von LeonieBb, 43

Lass Dich jetzt mal nicht von diesen Antworten hier verrückt und panisch machen. Beruhige Dich. Vertraue auf Dein Gefühl. Wenn Du das Gefühl hast, das mit Deinem Körper etwas nicht stimmt, wenn Du das Gefühl hast, das Du erkrankst oder krank wirst, dann kannst Du immer und jederzeit die Rufnummer 116117 wählen. Wichtig ist, das Du Dich beruhigst und auch nicht in Panik gerätst. Es kann ein harmloser Virus sein, oder ein starkes Empfinden auf die Wettereinflüsse. Wichtig ist eines: Du wirst hier keine Hilfe finden. Die Rufnummer 116117 oder wenn Du wirklich Angst hast die 112, da wirst Du gleich mit Menschen verbunden, die Dir schnell Hilfestellung geben und im Notfall auch schicken. 

Antwort
von AppleTea, 29

Könnte angina pectoris sein.. die vorstufe zum Herzinfarkt. Geh sobald wie möglich zum Arzt und schildere ihm deine Symptome!

Antwort
von Bitterkraut, 39

Sag es deinen AG oder Kollegen und fahr direkt in eine Ambulanz ode ruf den Notarzt. Herzstechen ist das eine und Atemnot das andere, aber beides zusammen ist Alarm.

Antwort
von kami1a, 41

Hallo!° Rufe den Notarzt oder lass dich ins Krankenhaus bringen  sofort. 

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Antwort
von BellaBoo, 45

http://www.heilpraxisnet.de/symptome/herzstiche-herzstechen.html

Ein Herzinfarkt nicht...aber mit da es schon länger andauert, du Atemprobleme hast und ein entsprechendes Übergewicht würde ich mir überlegen, einen Notarzt zu holen. Du wirst da ja jetzt kaum Blutdruck selbst messen können.

Versteh mich nicht falsch: die wahrscheinlichkeit das es nicht schlimm ist, ist hoch, aber ich würde das Risiko, das vielleicht doch was ist, nicht eingehen

Kommentar von Hulusi12345 ,

Wir haben hier im Werk Notärzte wenn was passieren sollte hoffe ich das ich es überlebe ich will jetzt auch hier mit meinen Arbeitskollegen kein Panik auslösen ?

Kommentar von Bitterkraut ,

Wenn ihr Notärzte im Werk habt, was hindert dich? Die Kollegen sollten jetzt doch nicht dein Problem sein oder?

Kommentar von BellaBoo ,

dann hol einen von denen...was bringt es dir dein Leben in Gefahr zu bringen ?

Antwort
von Wuestenamazone, 22

Dann sofort ins Krankenhaus einen anderen Rat kann man hier nicht geben.

Kommentar von Hulusi12345 ,

Bin seid 2 std in der Notaufnahme mir geht es gut

Kommentar von Wuestenamazone ,

Warum um alles in der Welt stellst du dann so eine Frage

Kommentar von Hulusi12345 ,

Weil ich nicht wusste was ich tuhen sollte

Kommentar von Bitterkraut ,

Du hast schon das richige getan. Wenn es dir gut geht, umso besser.

Antwort
von Lavendelelf, 31

Mal im ernst: Da gehst du ins Netz und fragst was du machen sollst? Gehe zum Arzt oder lass es.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten